Zusammenarbeit

Infineon-Aktie im Plus: Infineon und Honda wollen bei Automotive-Halbleiterlösungen kooperieren

01.02.24 11:40 Uhr

Infineon-Aktie im Plus: Infineon und Honda wollen bei Automotive-Halbleiterlösungen kooperieren | finanzen.net

Der Chipkonzern Infineon und der japanische Autohersteller Honda wollen bei Automotive-Halbleiterlösungen zusammenarbeiten.

Werte in diesem Artikel
Aktien

9,91 EUR -0,09 EUR -0,92%

36,56 EUR -1,37 EUR -3,61%

Die beiden Konzerne haben eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) zum Aufbau einer strategischen Zusammenarbeit unterzeichnet, wie Infineon Technologies mitteilte. Honda Motor werde künftige Produkt- und Technologie-Roadmaps mit Infineon abstimmen. Die beiden Unternehmen vereinbarten außerdem, ihre Gespräche über die Versorgungssicherheit von Halbleitern fortzusetzen, den gegenseitigen Wissenstransfer zu fördern und bei Projekten zusammenzuarbeiten, mit denen die Markteinführung von Technologien beschleunigt werden soll.

Infineons technische Unterstützung von Honda wird sich auf die Bereiche Leistungshalbleiter, fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und E/E-Architekturen konzentrieren, in denen beide Parteien bei neuen Architekturkonzepten zusammenarbeiten werden.

Die Infineon-Aktie notiert via XETRA zeitweise 0,67 Prozent im Plus bei 33,97 Euro.

DJG/sha/kla

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Honda Motor

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Honda Motor

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images, Ken Wolter / Shutterstock.com

Nachrichten zu Infineon AG

Analysen zu Infineon AG

DatumRatingAnalyst
08:01Infineon BuyJefferies & Company Inc.
13.06.2024Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.05.2024Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.05.2024Infineon OutperformBernstein Research
16.05.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
08:01Infineon BuyJefferies & Company Inc.
13.06.2024Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.05.2024Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.05.2024Infineon OutperformBernstein Research
15.05.2024Infineon OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.05.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.05.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
30.06.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
09.06.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
12.05.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
05.05.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
04.05.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"