International Consolidated Airlines Aktie

1,42EUR
-0,04EUR
-2,60%
1,43EUR
-0,02EUR
-1,21%

WKN: A1H6AJ / ISIN: ES0177542018

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
20.01.2022 15:11

International Consolidated Airlines Buy (HSBC)

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für International Airlines Group (IAG) vor den am 25. Februar erwarteten Quartalszahlen von 180 auf 190 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Fluggesellschaft sei mit Blick auf die Geschäftsdynamik gut aufgestellt, wenn sich die Kernmärkte im Sommer 2022 deutlich erholten, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Kursziel hob er an, da er den Risikofaktor für die Corona-Variante Omikron aus seinem Bewertungsmodell heraus nahm./ck/mis

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2022 / 18:41 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.01.2022 / 03:16 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: International Consolidated Airlines Buy

Unternehmen:
International Consolidated Airlines S.A.
Analyst:
HSBC
Kursziel:
1,90 £
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
1,60 £
Abst. Kursziel*:
18,88%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
∞%
Analyst Name:
Andrew Lobbenberg
KGV*:
-
Ø Kursziel:
1,80 £
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu International Consolidated Airlines S.A.

12.05.22 International Consolidated Airlines Overweight Barclays Capital
11.05.22 International Consolidated Airlines Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.05.22 International Consolidated Airlines Buy UBS AG
10.05.22 International Consolidated Airlines Neutral JP Morgan Chase & Co.
09.05.22 International Consolidated Airlines Outperform Bernstein Research
mehr Analysen

Nachrichten zu International Consolidated Airlines S.A.

Nachfrage erholt sich
IAG-Aktie bricht ein: British-Airways-Mutter mit tiefrotem Jahresstart
Die British-Airways-Mutter IAG rechnet trotz eines tiefroten Jahresstarts und hoher Kerosinpreise für 2022 weiter mit einem operativen Gewinn.
Nachfrage erholt sich
IAG-Aktie bricht ein: British-Airways-Mutter mit tiefrotem Jahresstart
Die British-Airways-Mutter IAG rechnet trotz eines tiefroten Jahresstarts und hoher Kerosinpreise für 2022 weiter mit einem operativen Gewinn.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele International Consolidated Airlines Aktie

∞%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: ∞%
Ø Kursziel: 1,80
Anzahl:
Buy: 5
Hold: 4
Sell: 0
HSBC
2 £
Merrill Lynch & Co., Inc.
2 £
Credit Suisse Group
2 £
Goldman Sachs Group Inc.
2 £
Barclays Capital
2,00 £
UBS AG
2 £
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
1 £
Bernstein Research
2 £
Deutsche Bank AG
2 £
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: ∞%
Ø Kursziel: 1,80
alle International Consolidated Airlines S.A. Kursziele

Aktuelle Analysen

Umfrage

Wie beurteilen Sie das Vorgehen der Bundesregierung im Ukraine-Konflikt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln