Aktienbewertung

Siemens Energy-Aktie fällt: Siemens Energy-Aktie von JPMorgan mit Underweight bewertet

13.02.24 12:15 Uhr

Siemens Energy-Aktie fällt: Siemens Energy-Aktie von JPMorgan mit Underweight bewertet | finanzen.net

Das Siemens Energy-Papier wurde von JP Morgan Chase & Co.-Analyst Akash Gupta genauer unter die Lupe genommen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

17,35 EUR -0,03 EUR -0,14%

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Siemens Energy nach Zahlen auf "Underweight" mit einem Kursziel von 9,90 Euro belassen. Der Energietechnikkonzern habe einen guten Jahresstart hingelegt, womit auch die Jahresziele nun verlässlicher seien, schrieb Analyst Akash Gupta in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Allerdings liege noch ein weiter Weg vor dem Unternehmen. Das größte Risiko liege darin, wenn die Tochter Gamesa nach der technischen Untersuchung die betroffenen Turbinen der Serie 4.X und 5.X wieder in den Verkauf nehme und die Gespräche mit Kunden über mögliche Entschädigungen abschließe.

Zwischen Kursziel und Realität: Die Siemens Energy-Aktie im Detail am Tag der Analyse

Die Siemens Energy-Aktie notierte im XETRA-Handel zeitweise in Rot und verliert 0,93 Prozent auf 14,37 EUR. Also weist das Papier noch Abwärtsspielraum von 31,1 Prozent im Vergleich zum festgelegten Kursziel auf. Bisher wurden via XETRA 937.239 Siemens Energy-Aktien gekauft oder verkauft. Auf Jahressicht 2024 stieg der Anteilsschein um 21,6 Prozent. Die Vorlage der Finanzergebnisse für Q2 2024 wird für den 08.05.2024 terminiert.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.02.2024 / 19:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.02.2024 / 00:15 / GMT



Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Siemens Energy

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Siemens Energy

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Siemens Energy AG

Nachrichten zu Siemens Energy AG

Analysen zu Siemens Energy AG

DatumRatingAnalyst
12.04.2024Siemens Energy BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.04.2024Siemens Energy UnderperformBernstein Research
05.04.2024Siemens Energy OverweightBarclays Capital
28.03.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.03.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
12.04.2024Siemens Energy BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.04.2024Siemens Energy OverweightBarclays Capital
28.03.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
14.03.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.02.2024Siemens Energy OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
20.02.2024Siemens Energy HaltenDZ BANK
19.02.2024Siemens Energy HoldJefferies & Company Inc.
09.02.2024Siemens Energy NeutralUBS AG
09.02.2024Siemens Energy HoldDeutsche Bank AG
07.02.2024Siemens Energy NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
10.04.2024Siemens Energy UnderperformBernstein Research
28.03.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.02.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
13.02.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.02.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens Energy AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"