Aktie im Fokus

BASF Aktie News: BASF zeigt sich am Mittag gestärkt

17.06.24 12:04 Uhr

BASF Aktie News: BASF zeigt sich am Mittag gestärkt

Die Aktie von BASF zählt am Montagmittag zu den bestplatzierten des Tages. Die BASF-Aktie stand in der XETRA-Sitzung zuletzt 0,3 Prozent im Plus bei 44,73 EUR.

Werte in diesem Artikel
Aktien

44,87 EUR 0,52 EUR 1,16%

Das Papier von BASF konnte um 11:48 Uhr klettern und stieg im XETRA-Handel um 0,3 Prozent auf 44,73 EUR. Das bisherige Tageshoch markierte die BASF-Aktie bei 44,96 EUR. Zur Startglocke notierte der Anteilsschein bei 44,72 EUR. Über XETRA wurden im bisherigen Handelsverlauf 302.079 BASF-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Den höchsten Stand seit 52 Wochen (54,93 EUR) erklomm das Papier am 04.04.2024. Das 52-Wochen-Hoch liegt 22,82 Prozent über dem aktuellen Kursniveau der BASF-Aktie. Der Titel erreichte das 52-Wochen-Tief von 40,25 EUR am 26.10.2023. Mit Abgaben von 10,01 Prozent wäre das 52-Wochen-Tief vom aktuellen Kursniveau aus wieder erreicht.

Nach 3,40 EUR im Vorjahr, liegt die Dividenden-Schätzung für das laufende Jahr bei 3,32 EUR je BASF-Aktie. Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 53,00 EUR je BASF-Aktie an.

BASF veröffentlichte am 25.04.2024 auf der all-dreimonatlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 1,53 EUR gegenüber 1,75 EUR im Vorjahresquartal. BASF hat das vergangene Quartal mit einem Umsatz von insgesamt 17,55 Mrd. EUR abgeschlossen. Das entspricht einem Rückgang um 12,20 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 19,99 Mrd. EUR erwirtschaftet worden waren.

Die Vorlage der Q2 2024-Finanzergebnisse wird am 26.07.2024 erwartet. Mit der Präsentation der Q2 2025-Finanzergebnisse von BASF rechnen Experten am 30.07.2025.

Experten gehen davon aus, dass BASF im Jahr 2024 3,62 EUR je Aktie Gewinn verbuchen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur BASF-Aktie

WACKER CHEMIE- und LANXESS-Aktie können von Kaufempfehlung nicht profitieren

XETRA-Handel DAX zeigt sich zum Start schwächer

Donnerstagshandel in Frankfurt: LUS-DAX zeigt sich zum Start schwächer

Ausgewählte Hebelprodukte auf BASF

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BASF

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: BASF SE

Nachrichten zu BASF

Analysen zu BASF

DatumRatingAnalyst
10.06.2024BASF Equal WeightBarclays Capital
28.05.2024BASF HoldDeutsche Bank AG
06.05.2024BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024BASF HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
25.04.2024BASF AddBaader Bank
25.04.2024BASF BuyUBS AG
27.03.2024BASF BuyUBS AG
20.03.2024BASF BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.02.2024BASF BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
10.06.2024BASF Equal WeightBarclays Capital
28.05.2024BASF HoldDeutsche Bank AG
06.05.2024BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024BASF HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
26.04.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
25.04.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
23.02.2024BASF UnderperformJefferies & Company Inc.
23.02.2024BASF UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"