Index-Performance

Donnerstagshandel in Zürich: SPI mit positivem Vorzeichen

30.11.23 15:55 Uhr

Donnerstagshandel in Zürich: SPI mit positivem Vorzeichen | finanzen.net

Am Nachmittag halten sich die Börsianer in Zürich zurück.

Um 15:39 Uhr bewegt sich der SPI im SIX-Handel 0,12 Prozent höher bei 14.193,62 Punkten. An der Börse sind die enthaltenen Werte damit 1,865 Bio. Euro wert. Zum Handelsstart standen Verluste von 0,092 Prozent auf 14.164,19 Punkte an der Kurstafel, nach 14.177,30 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den SPI bis auf 14.131,95 Punkte hinab. Den höchsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 14.235,58 Zählern.

SPI-Entwicklung seit Beginn des Jahres

Auf Wochensicht verzeichnet der SPI bislang ein Minus von 0,316 Prozent. Der SPI stand am letzten Handelstag im Oktober, dem 30.10.2023, bei 13.576,24 Punkten. Der SPI erreichte am letzten Handelstag im August, dem 30.08.2023, einen Stand von 14.614,94 Punkten. Am letzten Handelstag im November, dem 30.11.2022, wies der SPI einen Stand von 14.199,52 Punkten auf.

Der Index legte seit Jahresanfang 2023 bereits um 1,06 Prozent zu. Bei 15.314,62 Punkten verzeichnete der SPI bislang ein Jahreshoch. Bei 13.451,76 Punkten liegt hingegen das Jahrestief.

Das sind die Gewinner und Verlierer im SPI

Die stärksten Einzelwerte im SPI sind aktuell Idorsia (+ 14,95 Prozent auf 1,90 CHF), DocMorris (+ 6,00 Prozent auf 61,85 CHF), Leclanche (Leclanché SA) (+ 5,96 Prozent auf 0,41 CHF), Xlife Sciences (+ 4,74 Prozent auf 39,80 CHF) und COSMO Pharmaceuticals (+ 4,55 Prozent auf 41,40 CHF). Die schwächsten SPI-Aktien sind derweil Kinarus (-33,33 Prozent auf 0,00 CHF), Swiss Steel (ex Schmolz + Bickenbach) (-6,20 Prozent auf 0,07 CHF), V-Zug (-5,15 Prozent auf 62,60 CHF), ASMALLWORLD (-4,37 Prozent auf 1,75 CHF) und lastminutecom (-4,14 Prozent auf 23,15 CHF).

Die teuersten Unternehmen im SPI

Im SPI weist die ams-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 9.552.118 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Nach Marktkapitalisierung gewichtet macht die Aktie von Nestlé mit 269,097 Mrd. Euro im SPI den größten Anteil aus.

Fundamentalkennzahlen der SPI-Aktien im Fokus

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SPI weist in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Achiko-Aktie auf. Hier wird ein KGV von 0,00 erwartet. Die Varia US Properties-Aktie verzeichnet 2023 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich eine Dividendenrendite von 8,77 Prozent, laut Prognose die höchste im Index.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Achiko

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Achiko

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Judith Linine / Shutterstock.com

Nachrichten zu ams AG

Analysen zu ams AG

DatumRatingAnalyst
29.02.2024ams NeutralUBS AG
29.02.2024ams BuyJefferies & Company Inc.
19.02.2024ams BuyJefferies & Company Inc.
15.02.2024ams Equal WeightBarclays Capital
13.02.2024ams NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
29.02.2024ams BuyJefferies & Company Inc.
19.02.2024ams BuyJefferies & Company Inc.
13.02.2024ams BuyDeutsche Bank AG
12.02.2024ams BuyJefferies & Company Inc.
09.02.2024ams BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
29.02.2024ams NeutralUBS AG
15.02.2024ams Equal WeightBarclays Capital
13.02.2024ams NeutralUBS AG
09.02.2024ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.02.2024ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
01.11.2023ams UnderweightBarclays Capital
29.09.2023ams UnderweightBarclays Capital
28.09.2023ams UnderweightBarclays Capital
04.05.2022ams UnderweightBarclays Capital
06.04.2022ams UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ams AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"