26.08.2021 12:31

Brenntag-Aktie: Hier winkt Überraschungspotenzial

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Brenntag-Aktie: Hier winkt Überraschungspotenzial | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Steigende Nachfrage und Umstrukturierungen treiben den Gewinn des im MDAX notierten Chemikalienhändlers Brenntag nach oben.
Werbung
€uro am Sonntag

von Sven Parplies, Euro am Sonntag

Das Betriebsergebnis (Ebitda) von Brenntag kletterte im zweiten Quartal um 29 Prozent auf 355 Millionen Euro. Analysten hatten laut Bloomberg-Konsens lediglich 341 Millionen auf dem Zettel. Der Umsatz legte um 23 Prozent auf 3,47 Milliarden Euro zu und überraschte damit ebenfalls positiv.

Für das Gesamtjahr erwartet der Vorstand weiterhin einen Gewinn in der Spanne von 1,16 Milliarden bis 1,26 Milliarden Euro. Brenntag hatte seine Stellung in dem stark fragmentierten Markt zuletzt durch die Übernahmen von JM Swank, einen US-amerikanischem Händler für Lebensmittelinhaltsstoffe, gestärkt. Gleichzeitig durchläuft der Konzern ein Effizienzprogramm, das den operativen Gewinn ab 2023 um jährlich 220 Millionen Euro verbessern soll.

Trend: Die Aktie bewegt sich seit dem Corona-Tief in einem stabilen Aufwärtstrend. Fundamental gibt es weiter Überraschungspotenzial.









____________________________
Bildquellen: Brenntag

Nachrichten zu Brenntag SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Brenntag SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.10.2021Brenntag SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.10.2021Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2021Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
13.10.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
12.10.2021Brenntag SE HaltenDZ BANK
15.10.2021Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2021Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.10.2021Brenntag SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.2021Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.09.2021Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.10.2021Brenntag SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.10.2021Brenntag SE HaltenDZ BANK
20.09.2021Brenntag SE HaltenDZ BANK
20.09.2021Brenntag SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.09.2021Brenntag SE HoldDeutsche Bank AG
13.10.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
15.09.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
10.08.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
26.07.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
23.06.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Brenntag SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dax höher erwartet -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Snap enttäuscht Anleger -- Evergrande zahlt wohl fällige Zinsen -- Intel, L'Oreal im Fokus

Air Liquide wächst im dritten Quartal deutlich. Renault schätzt Produktionsausfall auf halbe Million Autos - Umsatz sinkt. Übernahme von Siltronic verzögert sich. Stellantis kooperiert in Nordamerika auch mit Samsung SDI. DHL blickt vorsichtig auf Weihnachtsgeschäft. USA einigen sich mit fünf Ländern auf Kompromiss bei Digitalsteuer. Vivendi steigert Umsatz dank Wachstum bei Canal+.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln