+++ Zertifikate Performance-Studie 2021 belegt: 💰 +5,2 % p.a. RENDITE durchschnittlich mit defensiven ZERTIFIKATEN der Raiffeisen Centrobank +++-w-
14.07.2021 22:10

Apple will 2021 offenbar die iPhone-Produktion deutlich erhöhen - Aktie schließt klar im Plus

Zusätzliche Nachfrage?: Apple will 2021 offenbar die iPhone-Produktion deutlich erhöhen - Aktie schließt klar im Plus | Nachricht | finanzen.net
Zusätzliche Nachfrage?
Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Apple will laut Insidern seine Produktion im Vergleich zum Vorjahr deutlich erhöhen.
Werbung
Das Unternehmen habe seine Zulieferer gebeten, bis zu 90 Millionen iPhones der nächsten Generation in diesem Jahr zu bauen, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Der Technologiekonzern aus dem kalifornischen Cupertino hat in den vergangenen Jahren ein konstantes Niveau von etwa 75 Millionen Einheiten von der Einführung bis zum Jahresende beibehalten. Die angehobene Prognose für 2021 könnte darauf hindeuten, dass der iPhone-Hersteller bei der Einführung des neuen iPhones aufgrund der fortschreitenden Impfungen gegen COVID-19 mit einer zusätzlichen Nachfrage rechnet.

Die kommende iPhone-Generation soll die zweite von Apple mit der 5G-Technologie sein - ein wichtiger Anreiz, um Nutzer zum Upgrade zu bewegen. Das diesjährige Update werde mehr bieten als das iPhone 12, mit Schwerpunkt auf Prozessor, Kamera und Verbesserungen des Displays, hieß es aus Kreisen. Dabei sollen alle aktuellen Modelle aufgefrischt werden. Die neuen Smartphones sollen in diesem Jahr im September angekündigt werden. 2020 hatte Apple die neuen Modelle aufgrund von Problemen bei der Lieferkette erst im Oktober eingeführt.

Die Papiere von Apple notierten im NASDAQ-Handel 2,41 Prozent fester und schlossen bei 149,15 US-Dollar.

/mne/ngu/eas

CUPERTINO (dpa-AFX)

Bildquellen: nui7711 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.09.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.09.2021Apple BuyUBS AG
13.09.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
10.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.09.2021Apple BuyUBS AG
10.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
30.08.2021Apple BuyUBS AG
27.08.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.09.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.09.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
28.07.2021Apple Market-PerformBernstein Research
28.07.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
27.07.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
16.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- Kaufempfehlung für Vitesco-Aktie -- Cerberus: Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest, Merck & Co im Fokus

Weiter verschärft: Daimler Truck leidet unter Halbleiter-Engpässen. Tesla-Chef Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland. Deutsche Bank-Aktie: Sewing entschuldigt sich für scharfe Kritik in Analysten-Studie. HOCHTIEF-Tochter CIMIC erhält Auftrag für Western Sydney Airport. Stimmung der US-Verbraucher hellt sich im September auf. E.ON-Chef setzt auf Netze als Treiber der Energiewende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln