finanzen.net
13.07.2020 23:16

Softwareentwickler verraten: So erhält man einen Job bei Elon Musks SpaceX

Vielversprechende Aussichten: Softwareentwickler verraten: So erhält man einen Job bei Elon Musks SpaceX | Nachricht | finanzen.net
Vielversprechende Aussichten
Folgen
SpaceX schrieb Geschichte: Am 30. Mai startete das Unternehmen von Elon Musk die erste bemannte Mission zur internationalen Raumstation ISS durch ein Privatunternehmen. Für das Unternehmen ein weiterer Teil großer Erfolgsstory, an der viele Bewerber Anteil haben wollen. Wir verraten Ihnen, was Sie benötigen, um bei SpaceX durchstarten zu können.
Werbung
Der Weg zu einer der beliebtesten Unternehmen für Jobbewerber war alles andere als einfach. Noch im Jahr 2008 stand man bei SpaceX vor dem existenziellen Scheideweg, zwischen Bankrott oder doch dem großen Wurf. Währenddessen tat sich Tesla-CEO und Paypal-Gründer Elon Musk überaus schwer, passendes Personal zu finden. Notgedrungen musste er sich anfangs sogar selbst zum Chefingenieur befördern, nachdem sich niemand passendes der Sache annehmen wollte. Probleme, die heute bei einer der angesagtesten Firmen nahezu unvorstellbar scheinen.

Die Erfolgsgeschichte

Noch vor nicht all zu langer Zeit stand die große Firmenpleite im Raum. Die ersten drei Starts der Falcon-1 Rakete waren erfolglos, ein Großteil der Ressourcen des Unternehmens war aufgebraucht. Für den vierten Start am 23. September 2008 wurden schließlich die letzten Firmenmittel zusammengekratzt, für das Fortbestehen der Firma war ein Erfolg alternativlos. Und: der Start glückte. Im Jahr 2012 dockte mit der unbemannten Dragon-Kapsel von SpaceX erstmals ein Raumfahrzeug einer Privatfirma an der ISS an. 2015 dann der nächste Meilenstein, als die Falcon-9-Rakete nach einem Flug ins All auch wieder sicher den Weg zur Erde zurückfand. Dies läutete die Ära wiederverwendbarer und damit günstigerer Raketen ein. Jene Kostenvorteile sowie die kommerziellen Erfolge verschafften SpaceX weitere staatliche Aufträge, wie eben die bemannte Raumfahrtmission im Mai 2020. Gar nicht so unwahrscheinlich also, dass die Erfolgsgeschichte weitergeht.

So klappt es bei SpaceX

Ebenso ist es nicht verwunderlich, dass viele ambitionierte Arbeitskräfte danach streben, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden. Im Zuge des erfolgreichen Starts der Raumfahrtmission standen 6 Mitglieder des SpaceX Software-Teams in einer Frage-und-Antwort-Session auf Reddit Rede und Antwort. Das Team war für die Entwicklung und Umsetzung der Software in der Dragon-Kapsel zuständig. Dabei gaben sie hilfreiche Tipps, was man als Bewerber für einen Job bei SpaceX mitbringen sollte.

1. Tipp: Einen Abschluss in Informatik Um wirklich sicherzustellen, dass man weiß wie die Dinge funktionieren, benötigt es einen Abschluss in Informatik oder einer vergleichbaren Themenrichtung. Um gute Arbeit zu leisten ist es unabdingbar, den Code zu verstehen und zu wissen, wie er, das Netzwerk, das Betriebssystem oder die Hardware funktionieren. Viele der Stellenangebote, speziell im Software- oder Engineering-Bereich, setzen einen Bachelorabschluss oder gar eine höhere Ausbildung voraus.

2. Tipp: Erfahrungen sammeln Ob durch Hobbyprojekte oder Praktika, praktische Erfahrungen beim Zusammenbauen oder dem Lösen schwieriger Probleme können eine große Hilfe sein. SpaceX hat unter anderem einen guten Übergang zwischen der Entwicklung von Videospielen und der Arbeit bei SpaceX festgestellt. In beiden Bereichen genießt das Lösen von mathematikintensiven und leistungsorientieren Problemen einen hohen Stellenwert.

3. Tipp: Nicht vom Fehlen einer dieser Dinge entmutigen lassen Noch Anfang Februar diesen Jahres twitterte Elon Musk, es benötige lediglich eine Hardcore-Arbeitsmoral, ein Talent zum Zusammenbauen, gesunden Menschenverstand und Vertrauenswürdigkeit für einen Job bei SpaceX, alles andere würde man durch entsprechendes Training in die richtigen Bahnen bekommen. Wenn es wirklich darauf ankommt, seien Talent bzw. Potenzial und die richtige Einstellung wie der Wunsch nach Selbstverbesserung oder der Wunsch dem Team zu dienen, wichtiger als spezifische Erfahrungen.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Kevork Djansezian/Getty Images

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    6
  • Alle
    8
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Kritik an Tesla-Heimat
Tesla-Chef Elon Musk: Wieso "China rockt" und welchen Fehler die USA machen
China und die USA liegen erneut im Clinch. US-Autobauer Tesla hat zwar seine Heimat in den Vereinigten Staaten, produziert aber auch im Reich der Mitte. Konzernoberhaupt Elon Musk tat jüngst seine Meinung zu den beiden Volkswirtschaften kund.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.07.2020Tesla UnderperformBernstein Research
27.07.2020Tesla NeutralCredit Suisse Group
23.07.2020Tesla market-performBernstein Research
23.07.2020Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
23.07.2020Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.07.2020Tesla buyJefferies & Company Inc.
18.06.2020Tesla buyJefferies & Company Inc.
28.05.2020Tesla buyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2020Tesla buyGoldman Sachs Group Inc.
15.04.2020Tesla buyGoldman Sachs Group Inc.
27.07.2020Tesla NeutralCredit Suisse Group
23.07.2020Tesla market-performBernstein Research
23.07.2020Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.07.2020Tesla NeutralCredit Suisse Group
23.07.2020Tesla NeutralUBS AG
28.07.2020Tesla UnderperformBernstein Research
23.07.2020Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
23.07.2020Tesla VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.07.2020Tesla UnderperformRBC Capital Markets
23.07.2020Tesla UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX über 13.000-Punkten -- Dow fester erwartet -- ZEW-Index unerwartet gestiegen -- BioNTech: Impfstoffzulassung im Oktober -- Zalando verdoppelt Gewinn -- Uniper, HelloFresh, Aurubis im Fokus

NIO meldet vorläufige Zahlen. United Internet und 1&1 Drillisch rechnen 2020 mit leichtem Wachstum. OHB-Geschäft schrumpft. Rolls-Royce kämpft mit Problemen beim Antrieb des Airbus A350. Südzucker-Aktie nach Kaufempfehlung unter den SDAX-Favoriten. DEUTZ spürt Corona-Krise und macht noch mehr Verlust. Aurubis bestätigt nach Gewinnwachstum Jahresprognose. Baumarktgruppe HORNBACH wird optimistischer. alstria office mit roten Zahlen - Dividendenzahlung geplant.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Umfrage

Haben Sie Verständnis für die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
TUITUAG00
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914