Investieren Sie in den Zukunftsmarkt Healthcare-Immobilien. Mit dem Verifort Capital HC1. Jetzt informieren!-w-

Fresenius Aktie WKN: 578560 / ISIN: DE0005785604

45,42EUR
+0,14EUR
+0,30%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
07.05.2021 12:46

Fresenius SECo Hold (Deutsche Bank AG)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Fresenius SE nach Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 39 Euro belassen. Fresenius habe solide abgeschnitten, aber die Unsicherheiten blieben, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Freitag vorliegenden Studie./ajx/ag

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Laufzeit Cap Kurs
Discountzertifikat Classic auf Fresenius SB514T 17.09.2021 39,00
Discountzertifikat Classic auf Fresenius SF0DF1 17.06.2022 39,00
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SB514T, SF0DF1. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 07.05.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.05.2021 / 06:37 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius Hold

Unternehmen:
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
39,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
41,59 €
Abst. Kursziel*:
-6,23%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
45,42 €
Abst. Kursziel aktuell:
-14,13%
Analyst Name:
Falko Friedrichs
KGV*:
-
Ø Kursziel:
47,07 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

10.06.21 Fresenius buy Goldman Sachs Group Inc.
01.06.21 Fresenius buy Goldman Sachs Group Inc.
21.05.21 Fresenius overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 Fresenius kaufen DZ BANK
11.05.21 Fresenius kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
mehr Analysen

Nachrichten zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

Megadeal im Roten Rathaus
Vonovias Riesendeal: Was der Konzernchef mit dem Kauf von Deutsche Wohnen plant
Die Übernahme von Deutsche Wohnen, die bisher größte Fusion in Europas Immmobilienbranche, ist gut vorbereitet. Die Politik ist von Beginn mit an Bord. Das erhöht die Erfolgschancen.
Megadeal im Roten Rathaus
Vonovias Riesendeal: Was der Konzernchef mit dem Kauf von Deutsche Wohnen plant
Die Übernahme von Deutsche Wohnen, die bisher größte Fusion in Europas Immmobilienbranche, ist gut vorbereitet. Die Politik ist von Beginn mit an Bord. Das erhöht die Erfolgschancen.
Megadeal im Roten Rathaus
Vonovias Riesendeal: Was der Konzernchef mit dem Kauf von Deutsche Wohnen plant
Die Übernahme von Deutsche Wohnen, die bisher größte Fusion in Europas Immmobilienbranche, ist gut vorbereitet. Die Politik ist von Beginn mit an Bord. Das erhöht die Erfolgschancen.
Megadeal im Roten Rathaus
Vonovias Riesendeal: Was der Konzernchef mit dem Kauf von Deutsche Wohnen plant
Die Übernahme von Deutsche Wohnen, die bisher größte Fusion in Europas Immmobilienbranche, ist gut vorbereitet. Die Politik ist von Beginn mit an Bord. Das erhöht die Erfolgschancen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Fresenius Aktie

+3,63%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,63%
Ø Kursziel: 47,07
Anzahl:
Buy: 11
Hold: 3
Sell: 0
30
35
40
45
50
55
60
65
Kepler Cheuvreux
53,00 €
Bernstein Research
41,00 €
Jefferies & Company Inc.
33,00 €
Warburg Research
65,00 €
Independent Research GmbH
47,00 €
Morgan Stanley
47,00 €
JP Morgan Chase & Co.
50,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
46,00 €
UBS AG
40,00 €
Deutsche Bank AG
39,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
56 €
Barclays Capital
50,00 €
Credit Suisse Group
40,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
52,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,63%
Ø Kursziel: 47,07
alle Fresenius SE & Co. KGaA (St.) Kursziele

Top-Rankings

Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das sind die kreativsten Unternehmen der Welt
Welcher Global Player ist vorne mit dabei?
Das sind die schlimmsten Steuroasen
Hier zahlen Unternehmen so gut wie keine Steuern

Umfrage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spricht sich für ein Ende der Maskenpflicht aus. Sind sie auch dafür?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln