Index-Performance

Börse New York: S&P 500-Börsianer greifen am Nachmittag zu

04.04.24 20:02 Uhr

Börse New York: S&P 500-Börsianer greifen am Nachmittag zu | finanzen.net

Am Donnerstagnachmittag zeigen sich die Anleger in New York optimistisch.

Am Donnerstag notiert der S&P 500 um 20:00 Uhr via NYSE 0,48 Prozent stärker bei 5.236,66 Punkten. Die S&P 500-Mitglieder kommen damit auf einen Börsenwert von 43,847 Bio. Euro. Zum Handelsstart stand ein Gewinn von 0,773 Prozent auf 5.251,76 Punkte an der Kurstafel, nach 5.211,49 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den S&P 500 bis auf 5.236,31 Punkte herunter. Den höchsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 5.256,59 Zählern.

S&P 500-Entwicklung seit Jahresbeginn

Auf Wochensicht sank der S&P 500 bereits um 0,405 Prozent. Der S&P 500 verzeichnete vor einem Monat, am 04.03.2024, den Wert von 5.130,95 Punkten. Der S&P 500 stand noch vor drei Monaten, am 04.01.2024, bei 4.688,68 Punkten. Vor einem Jahr, am 04.04.2023, wurde der S&P 500 auf 4.100,60 Punkte taxiert.

Für den Index ging es seit Beginn des Jahres 2024 bereits um 10,41 Prozent nach oben. In diesem Jahr schaffte es der S&P 500 bereits bis auf ein Jahreshoch bei 5.264,85 Punkten. Bei 4.682,11 Punkten liegt hingegen das Jahrestief.

Tops und Flops im S&P 500 aktuell

Die stärksten Aktien im S&P 500 sind derzeit First Republic Bank (+ 28,57 Prozent auf 0,05 USD), Enphase Energy (+ 6,84 Prozent auf 126,71 USD), Generac (+ 6,80 Prozent auf 136,98 USD), Ulta Beauty (+ 6,10 Prozent auf 466,80 USD) und ConAgra Foods (+ 5,82 Prozent auf 30,75 USD). Die Flop-Titel im S&P 500 sind hingegen Lamb Weston (-18,32 Prozent auf 82,59 USD), Paramount Global (-7,58 Prozent auf 12,50 USD), Advance Auto Parts (-3,68 Prozent auf 81,06 USD), AbbVie (-3,25 Prozent auf 171,56 USD) und Tapestry (-3,23 Prozent auf 43,71 USD).

Die teuersten Unternehmen im S&P 500

Die Aktie im S&P 500 mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Tesla-Aktie. 9.892.288 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im S&P 500 nimmt die Microsoft-Aktie die größte Marktkapitalisierung ein. 2,889 Bio. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Fundamentaldaten der S&P 500-Mitglieder

2024 weist die SVB Financial Group-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 0,00 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im S&P 500 auf. Im Index verzeichnet die First Republic Bank-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 342,86 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf AbbVie

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf AbbVie

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: ilolab / Shutterstock.com

Nachrichten zu Tesla

Analysen zu Tesla

DatumRatingAnalyst
08.05.2024Tesla NeutralUBS AG
30.04.2024Tesla Equal WeightBarclays Capital
29.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
25.04.2024Tesla HoldDeutsche Bank AG
24.04.2024Tesla UnderperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
29.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
24.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
17.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
15.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
08.04.2024Tesla BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
08.05.2024Tesla NeutralUBS AG
30.04.2024Tesla Equal WeightBarclays Capital
25.04.2024Tesla HoldDeutsche Bank AG
24.04.2024Tesla NeutralUBS AG
24.04.2024Tesla HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
24.04.2024Tesla UnderperformBernstein Research
24.04.2024Tesla VerkaufenDZ BANK
24.04.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
16.04.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
16.04.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"