29.04.2020 09:31

AstraZeneca-Aktie mit Gewinnen: AstraZeneca profitiert von Medikamenten-Bevorratung

Gewinn legt klar zu: AstraZeneca-Aktie mit Gewinnen: AstraZeneca profitiert von Medikamenten-Bevorratung | Nachricht | finanzen.net
Gewinn legt klar zu
Folgen
Der Pharmakonzern AstraZeneca hat im ersten Quartal 2020 wegen der stärkeren Medikamenten-Bevorratung infolge der Corona-Pandemie mehr verdient und umgesetzt.
Werbung
Unterm Strich kletterte der Gewinn auf 780 von 593 Millionen US-Dollar. Die Erlöse legten um 16 Prozent auf 6,35 Milliarden Dollar zu.

Für das laufende Jahr bekräftigte der britisch-schwedische Pharmakonzern seine bisherige Prognose für 2020. Beim Umsatz peilt AstraZeneca demnach ein Wachstum im hohen einstelligen bis niedrigen zweistelligen Prozentbereich an. Das bereinigte Kernergebnis je Aktie soll mit einer Rate im mittleren bis hohen Zehnerprozentbereich zulegen. Der Ausblick legt dem Unternehmen zufolge unter die Annahme zugrunde, dass die Pandemie mit ihren Auswirkungen auf das eigene Geschäft noch einige Monate andauert.

In London geht es für die Papiere von AstraZeneca im frühen Mittwochshandel zeitweise um 1,5 Prozent nach oben auf 83,11 Pfund.

DJG/DJN/brb/cbr

LONDON (Dow Jones)

Bildquellen: Oli Scarff/Getty Images

Nachrichten zu AstraZeneca PLC

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AstraZeneca PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.11.2021AstraZeneca BuyKepler Cheuvreux
17.11.2021AstraZeneca BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021AstraZeneca BuyUBS AG
15.11.2021AstraZeneca BuyDeutsche Bank AG
15.11.2021AstraZeneca OutperformCredit Suisse Group
22.11.2021AstraZeneca BuyKepler Cheuvreux
17.11.2021AstraZeneca BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021AstraZeneca BuyUBS AG
15.11.2021AstraZeneca BuyDeutsche Bank AG
15.11.2021AstraZeneca OutperformCredit Suisse Group
18.02.2021AstraZeneca NeutralUBS AG
11.02.2021AstraZeneca NeutralUBS AG
11.02.2021AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
08.02.2021AstraZeneca NeutralUBS AG
26.01.2021AstraZeneca NeutralUBS AG
12.11.2021AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
09.08.2021AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
07.07.2021AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
04.06.2021AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
11.05.2021AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AstraZeneca PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Behörde verbietet Delivery Hero Zukauf in Saudi-Arabien -- Saint-Gobain will GCP Applied Technologies übernehmen -- Tesla, Telekom, Airbus, Deutsche Bank im Fokus

AstraZeneca erwägt womöglich Börsengang der Impfstoffsparte. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM - Gegenwind für KKR. Allianz erwirbt Anteil an Offshore-Windpark von BASF. Aufregung nach spektakulärem Bundesliga-Gipfel zwischen FC Bayern und BVB. Deutsche Wohnen kommt für zooplus in MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln