finanzen.net
11.09.2017 22:49
Bewerten
(1)

Mit Softwareupdate: Tesla hebt wegen "Irma" Kilometerbeschränkung in Model S und X auf

Temporäre Maßnahme: Mit Softwareupdate: Tesla hebt wegen "Irma" Kilometerbeschränkung in Model S und X auf | Nachricht | finanzen.net
Temporäre Maßnahme
DRUCKEN
Der Elektroautobauer Tesla hat Tesla-Fahrern in Florida per Software-Update mehr Reichweite geschenkt, um ihnen die Flucht vor dem Hurrikan "Irma" zu erleichtern.
Wie "TechCrunch" berichtet, sind einige Tesla-Besitzer in Florida darauf aufmerksam geworden, dass ihre Wagen nun mit einer Akkuladung eine längere Strecke zurücklegen können als bisher.

Software-Update für 60kwH-Versionen

Der Elektroautobauer hat bei den betroffenen Fahrzeugen offenbar ein Softwareupdate eingespielt, das die Drosselung der Batteriekapazität aufhebt. Tesla-Kunden, die die Modelle S oder X mit einer software-gedrosselten 60kwH-Batteriekapazität erwerben, haben theoretisch die Möglichkeit, die maximale Kapazität von 75 kWH im Bedarfsfall für einen Aufpreis freischalten zu können. Diese Freischaltung hat Tesla nun offenbar selbstständig durchgeführt und damit die Reichweite der betroffenen Fahrzeuge um bis zu 65 Kilometer erhöht.

Anpassungen nur temporär

Wie ein Tesla-Sprecher bestätigte, soll die Maßnahme temporärer Natur sein und wohl nur wenige Tage dauern, dann wird der Originalzustand wieder hergestellt. Mit dem Softwareupdate hat der Autobauer auf die Ausnahmesituation im Süden der USA reagiert, wo infolge von Hurrikan "Irma" Millionen Haushalte ohne Stromversorgung zurückbleiben. Zudem hatten Millionen Menschen im Vorfeld des tödlichen Sturms in ihren Fahrzeugen die Flucht angetreten und können nun in ihren Teslas rund 65 Kilometer weiter fahren als ursprünglich.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Scott Olson/Getty Images, Lukas Gojda / Shutterstock

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Neue Spekulationen
Übernahme noch aktuell? Apple wollte angeblich mehr für Tesla zahlen als die Aktie heute kostet
Der Elektroautobauer Tesla durchlebt derzeit eine der schwersten Krisen des Konzerns. Anleger und Analysten verlieren zunehmend das Vertrauen in den Konzern. Der Aktienkurs ist unter 200 US-Dollar gerutscht - und könnte einen alten Bekannten wieder auf den Plan rufen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11:31 UhrTesla SellUBS AG
06.05.2019Tesla UnderperformRBC Capital Markets
02.05.2019Tesla Equal-WeightMorgan Stanley
02.05.2019Tesla Peer PerformWolfe Research
29.04.2019Tesla UnderperformRBC Capital Markets
08.04.2019Tesla buyJefferies & Company Inc.
04.04.2019Tesla BuyCanaccord Adams
27.03.2019Tesla buyJefferies & Company Inc.
01.03.2019Tesla buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.02.2019Tesla BuyCanaccord Adams
02.05.2019Tesla Equal-WeightMorgan Stanley
02.05.2019Tesla Peer PerformWolfe Research
25.04.2019Tesla market-performBernstein Research
04.04.2019Tesla market-performBernstein Research
30.03.2019Tesla market-performBernstein Research
11:31 UhrTesla SellUBS AG
06.05.2019Tesla UnderperformRBC Capital Markets
29.04.2019Tesla UnderperformRBC Capital Markets
25.04.2019Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.04.2019Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt etwas fester -- Wall Street gibt ab -- Daimler bestätigt Prognose - Entscheidung über 'Projekt Zukunft' -- Commerzbank bestätigt Ziele 2019 -- Deutsche Bank, Wirecard, Siemens im Fokus

BVB-Transferoffensive: Brandt, Schulz und Hazard perfekt. Chinas Präsident Xi: Internationale Lage "immer komplizierter". Diageo bekräftigt Prognose. Lufthansa-Aktie rutscht weiter Richtung November-Tief. Dämpfer für QUALCOMM-Geschäftsmodell in US-Prozess. Delivery Hero: Platzierungspreis für Aktienoptionsprogramm 40,35 Euro.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
In diesen Ländern ist Netflix am billigsten
Wo zahlen Abonnenten am wenigsten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Huawei TechnologiesHWEI11
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Allianz840400
Lufthansa AG823212