S&P 500-Performance

Zurückhaltung in New York: S&P 500 am Nachmittag mit Abgaben

28.11.23 20:00 Uhr

Zurückhaltung in New York: S&P 500 am Nachmittag mit Abgaben | finanzen.net

Der S&P 500 wagt sich heute nicht aus der Reserve.

Der S&P 500 notiert im NYSE-Handel um 20:00 Uhr um 0,02 Prozent tiefer bei 4.549,49 Punkten. An der Börse sind die im Index enthaltenen Werte damit 38,230 Bio. Euro wert. Zuvor ging der S&P 500 0,123 Prozent schwächer bei 4.544,82 Punkten in den Dienstagshandel, nach 4.550,43 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den S&P 500 bis auf 4.540,51 Punkte hinab. Den höchsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 4.568,14 Zählern.

S&P 500-Performance seit Jahresbeginn

Vor einem Monat ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der S&P 500 lag am vorherigen Handelstag, dem 27.10.2023, bei 4.117,37 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 28.08.2023, erreichte der S&P 500 einen Stand von 4.433,31 Punkten. Der S&P 500 notierte noch vor einem Jahr, am 28.11.2022, bei 3.963,94 Punkten.

Der Index kletterte auf Jahressicht 2023 bereits um 18,97 Prozent. Bei 4.607,07 Punkten erreichte der S&P 500 bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief befindet sich hingegen bei 3.794,33 Zählern.

Das sind die Tops und Flops im S&P 500

Die Gewinner-Aktien im S&P 500 sind derzeit Newmont Mining (+ 5,78 Prozent auf 40,39 USD), Hanesbrands (+ 5,31 Prozent auf 3,87 USD), Synchrony Financial (+ 4,66 Prozent auf 30,76 USD), Tesla (+ 3,83 Prozent auf 245,13 USD) und PayPal (+ 3,51 Prozent auf 58,37 USD). Die Verlierer im S&P 500 sind derweil First Republic Bank (-35,00 Prozent auf 0,01 USD), Old Dominion Freight Line (-3,55 Prozent auf 384,48 USD), Grainger (-3,23 Prozent auf 784,20 USD), Micron Technology (-2,97 Prozent auf 75,21 USD) und Applied Materials (-2,62 Prozent auf 146,86 USD).

Die teuersten S&P 500-Unternehmen

Die Aktie im S&P 500 mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Tesla-Aktie. Zuletzt wurden via NYSE 12.223.811 Aktien gehandelt. Bezogen auf die Marktkapitalisierung ist die Apple-Aktie mit 2,700 Bio. Euro die dominierende Aktie im S&P 500.

Diese Dividenden zahlen die S&P 500-Werte

Im S&P 500 verzeichnet die SVB Financial Group-Aktie 2023 laut FactSet-Schätzung mit 0,00 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Unter den Aktien im Index verzeichnet die Organon Company-Aktie 2023 laut FactSet-Schätzung mit 9,76 Prozent voraussichtlich die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Apple

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Apple

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: ilolab / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

Analysen zu Apple Inc.

DatumRatingAnalyst
28.02.2024Apple NeutralUBS AG
06.02.2024Apple NeutralUBS AG
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.02.2024Apple BuyJefferies & Company Inc.
02.02.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple BuyJefferies & Company Inc.
31.01.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.01.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
08.01.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.11.2023Apple Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
28.02.2024Apple NeutralUBS AG
06.02.2024Apple NeutralUBS AG
02.02.2024Apple NeutralUBS AG
29.01.2024Apple NeutralUBS AG
09.01.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.01.2024Apple UnderweightBarclays Capital
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"