Deutsche Bank Aktie

10,54EUR
-0,29EUR
-2,64%
12,51USD
-0,39USD
-3,02%
WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008
Hier für 0 Euro handeln mit
mehr Daten anzeigen
21.05.2021 13:11

Deutsche Bank Neutral (UBS AG)

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Deutsche Bank von 9,30 auf 12,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Die Ergebnisse außerhalb des Investment Banking seien im ersten Quartal ermutigend gewesen, schrieb Analyst Daniele Brupbacher in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er rät jedoch, mit Aktienkäufen zunächst noch abzuwarten./bek/ag

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Laufzeit Cap Kurs
Discountzertifikat Classic auf Deutsche Bank SD4HN5 17.12.2021 12,00
Discountzertifikat Classic auf Deutsche Bank SF0PVE 17.06.2022 13,00
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD4HN5, SF0PVE. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 20.05.2021 / 23:16 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.05.2021 / 23:16 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Bank Neutral

Unternehmen:
Deutsche Bank AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
12,50 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
11,88 €
Abst. Kursziel*:
5,25%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
10,54 €
Abst. Kursziel aktuell:
18,60%
Analyst Name:
Daniele Brupbacher
KGV*:
-
Ø Kursziel:
10,89 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Bank AG

29.07.21 Deutsche Bank Underperform Credit Suisse Group
29.07.21 Deutsche Bank Equal Weight Barclays Capital
29.07.21 Deutsche Bank Kaufen DZ BANK
29.07.21 Deutsche Bank Sector Perform RBC Capital Markets
28.07.21 Deutsche Bank Neutral JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

New York
Junior Banker bei der Deutschen Bank bekommen höhere Gehälter
Seit Februar 2021 fordern Junior Banker an der Wall Street höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen. Viele große Geldinstitute haben die Einstiegsgehälter bereits erhöht - nun zieht auch die Deutsche Bank mit.
New York
Junior Banker bei der Deutschen Bank bekommen höhere Gehälter
Seit Februar 2021 fordern Junior Banker an der Wall Street höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen. Viele große Geldinstitute haben die Einstiegsgehälter bereits erhöht - nun zieht auch die Deutsche Bank mit.
New York
Junior Banker bei der Deutschen Bank bekommen höhere Gehälter
Seit Februar 2021 fordern Junior Banker an der Wall Street höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen. Viele große Geldinstitute haben die Einstiegsgehälter bereits erhöht - nun zieht auch die Deutsche Bank mit.
New York
Junior Banker bei der Deutschen Bank bekommen höhere Gehälter
Seit Februar 2021 fordern Junior Banker an der Wall Street höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen. Viele große Geldinstitute haben die Einstiegsgehälter bereits erhöht - nun zieht auch die Deutsche Bank mit.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Deutsche Bank Aktie

+3,34%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,34%
Ø Kursziel: 10,89
Anzahl:
Buy: 1
Hold: 9
Sell: 0
8
9
10
11
12
13
Kepler Cheuvreux
11,00 €
Morgan Stanley
12 €
Independent Research GmbH
9 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
9 €
Barclays Capital
12,00 €
Credit Suisse Group
11 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11 €
JP Morgan Chase & Co.
13,00 €
RBC Capital Markets
11,00 €
UBS AG
13 €
Warburg Research
11,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
10 €
Oddo BHF
10 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,34%
Ø Kursziel: 10,89
alle Deutsche Bank AG Kursziele

Aktuelle Analysen

30.07.21 MTU Aero Engines Neutral
30.07.21 Siemens Healthineers Overweight
30.07.21 Amadeus IT Buy
30.07.21 VINCI Overweight
30.07.21 Clariant Neutral
30.07.21 Schneider Electric Outperform
30.07.21 Fresenius Medical Care Neutral
30.07.21 Fresenius Neutral
30.07.21 Nemetschek Neutral
30.07.21 Renault Sector Perform
30.07.21 Holcim Buy
30.07.21 BNP Paribas Outperform
30.07.21 Eni Buy
30.07.21 Schneider Electric Outperform
30.07.21 FUCHS PETROLUB Kaufen
30.07.21 LOréal Overweight
30.07.21 Nemetschek Add
30.07.21 Siemens Gamesa Renewable Energy SA Overweight
30.07.21 TAKKT Halten
30.07.21 T-Mobile (ex T-Mobile US) Buy
30.07.21 Linde Buy
30.07.21 Fresenius Kaufen
30.07.21 Diageo Overweight
30.07.21 Holcim Hold
30.07.21 LOréal Sector Perform
30.07.21 Amadeus IT Buy
30.07.21 PUMA Hold
30.07.21 METRO (St.) Equal Weight
30.07.21 CANCOM Buy
30.07.21 RELX Overweight
30.07.21 JCDecaux Equal Weight
30.07.21 Nemetschek Overweight
30.07.21 STMicroelectronics Overweight
30.07.21 UniCredit Buy
30.07.21 Schneider Electric Hold
30.07.21 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Overweight
30.07.21 T-Mobile (ex T-Mobile US) Outperform
30.07.21 Eni Underweight
30.07.21 Diageo Hold
30.07.21 Befesa Buy
30.07.21 Fresenius Medical Care Neutral
30.07.21 KION GROUP Hold
30.07.21 T-Mobile (ex T-Mobile US) Overweight
30.07.21 LPKF Laser Electronics Buy
30.07.21 Schneider Electric Buy
30.07.21 TotalEnergies Hold
30.07.21 Nestlé Add
30.07.21 Amazon Overweight
30.07.21 Nemetschek Hold
30.07.21 Fresenius Buy

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln