Ryanair Aktie

Kaufen
Verkaufen
16,60 EUR +0,26 EUR +1,59 %
16,58 EUR +0,15 EUR +0,90 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln! Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO! Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap. 19,08 Mrd. EUR KGV 12,76

WKN A1401Z

ISIN IE00BYTBXV33

Symbol RYAOF


Goldman Sachs Group Inc.

Ryanair Buy

20.05.24

Ryanair Buy
Aktie in diesem Artikel
16,60 EUR 0,26 EUR 1,59%

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Ryanair mit einem Kursziel von 30 Euro auf "Buy" belassen. Die Signale für das erste und zweite Geschäftsquartal lägen etwas unter den Markterwartungen, schrieb Analyst Patrick Creuset am Montagmorgen nach der Zahlenvorlage. Mit Blick auf die Kursentwicklung im Vorfeld und jüngste Kommentare könnten schwächere Preise aber teilweise bereits vorweggenommen worden sein. Positives Highlight sei der Aktienrückkauf der Iren./ag/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.05.2024 / 08:33 / CEST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: Rob Wilson / Shutterstock.com

Zusammenfassung: Ryanair Buy

Unternehmen:
Ryanair
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
30,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
19,05 €
Abst. Kursziel*:
57,52%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
16,60 €
Abst. Kursziel aktuell:
80,72%
Analyst Name:
Patrick Creuset
KGV*:
-
Ø Kursziel:
23,07 €

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Ryanair

21.06.24 Ryanair Equal Weight Barclays Capital
20.06.24 Ryanair Neutral UBS AG
06.06.24 Ryanair Outperform Bernstein Research
31.05.24 Ryanair Outperform Bernstein Research
30.05.24 Ryanair Overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Ryanair