Fokus auf Aktienkurs

Apple Aktie News: Dow Jones Aktie Apple fällt am Donnerstagnachmittag

25.07.24 16:08 Uhr

Apple Aktie News: Dow Jones Aktie Apple fällt am Donnerstagnachmittag

Zu den Verlierern des Tages zählt am Donnerstagnachmittag die Aktie von Apple. Die Apple-Aktie stand in der NASDAQ-Sitzung zuletzt 0,6 Prozent im Minus bei 217,32 USD.

Werte in diesem Artikel
Aktien

202,75 EUR 1,35 EUR 0,67%

Der Apple-Aktie ging im NASDAQ-Handel die Puste aus. Um 15:53 Uhr verlor das Papier 0,6 Prozent auf 217,32 USD. Die Apple-Aktie gab in der Spitze bis auf 216,59 USD nach. Bei 218,97 USD eröffnete der Anteilsschein die Börsensitzung. Zuletzt betrug der Umsatz im NASDAQ-Handel 2.245.746 Apple-Aktien.

Am 16.07.2024 schoben Kursgewinne das Papier bis auf 237,23 USD und somit auf den höchsten Stand seit 52 Wochen. Gerechnet zum 52-Wochen-Hoch hat die Apple-Aktie derzeit noch 9,16 Prozent Luft nach oben. Bei einem Wert von 164,08 USD erreichte der Anteilsschein den tiefsten Stand seit 52 Wochen (20.04.2024). Der derzeitige Kurs der Apple-Aktie liegt somit 32,45 Prozent über dem 52-Wochen-Tief.

Apple-Aktionäre bezogen im Jahr 2023 über eine Dividende in Höhe von 0,940 USD. Im laufenden Jahr dürfte sich die Dividendenausschüttung auf 0,991 USD belaufen. Experten geben im Durchschnitt ein Kursziel von 212,57 USD für die Apple-Aktie aus.

Die Zahlen des am 31.03.2024 abgelaufenen Quartals präsentierte Apple am 02.05.2024. Der Gewinn je Aktie lag bei 1,53 USD. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen einen Gewinn von 1,53 USD je Aktie vermeldet. Beim Umsatz vermeldetet das Unternehmen einen Rückgang um 4,31 Prozent auf 90,75 Mrd. USD. Im Vorjahreszeitraum hatte der Umsatz bei 94,84 Mrd. USD gelegen.

Die Vorlage der Q3 2024-Finanzergebnisse wird am 01.08.2024 erwartet.

In der Apple-Bilanz dürfte laut Analysten 2024 6,62 USD je Aktie an Gewinn ausgewiesen werden.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Apple-Aktie

Wedbush-Analyst Dan Ives begeistert von Apples KI-Potenzial - Neues Allzeithoch für Apple-Aktie voraus?

Schwacher Wochentag in New York: S&P 500 zeigt sich schlussendlich schwächer

Verluste in New York: NASDAQ 100 sackt letztendlich deutlich ab

Ausgewählte Hebelprodukte auf Apple

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Apple

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Marek Szandurski / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

Analysen zu Apple Inc.

DatumRatingAnalyst
24.07.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.07.2024Apple BuyGoldman Sachs Group Inc.
17.07.2024Apple NeutralUBS AG
12.07.2024Apple NeutralUBS AG
08.07.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
24.07.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.07.2024Apple BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
24.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.06.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
17.07.2024Apple NeutralUBS AG
12.07.2024Apple NeutralUBS AG
08.07.2024Apple NeutralUBS AG
01.07.2024Apple NeutralUBS AG
24.06.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.01.2024Apple UnderweightBarclays Capital
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"