SMI-Entwicklung

Börse Zürich: SMI schließt im Plus

23.11.23 17:55 Uhr

Börse Zürich: SMI schließt im Plus | finanzen.net

In Zürich war heute ein stabiler Handel zu beobachten.

Werte in diesem Artikel

Am Donnerstag ging der SMI den Handel nahezu unverändert (plus 0,18 Prozent) bei 10.851,62 Punkten aus dem Donnerstagshandel. Der Wert der im SMI enthaltenen Werte beträgt damit 1,200 Bio. Euro. Zum Start des Donnerstagshandels standen Verluste von 0,137 Prozent auf 10.817,59 Punkte an der Kurstafel, nach 10.832,39 Punkten am Vortag.

Der SMI verzeichnete bei 10.853,52 Punkten ein Tageshoch. Das Tagestief beträgt heute 10.806,18 Einheiten.

So bewegt sich der SMI seit Jahresbeginn

Auf Wochensicht verzeichnet der SMI bislang Gewinne von 1,20 Prozent. Noch vor einem Monat, am 23.10.2023, erreichte der SMI einen Wert von 10.331,92 Punkten. Vor drei Monaten, am 23.08.2023, lag der SMI noch bei 10.973,64 Punkten. Vor einem Jahr, am 23.11.2022, wurde der SMI mit 11.094,46 Punkten berechnet.

Der Index fiel auf Jahressicht 2023 bereits um 1,16 Prozent zurück. Der SMI erreichte in diesem Jahr seinen Höchststand bei 11.616,37 Punkten. Bei 10.251,33 Zählern befindet sich hingegen das Jahrestief.

Tops und Flops im SMI aktuell

Zu den Top-Aktien im SMI zählen aktuell Swisscom (+ 0,78 Prozent auf 516,20 CHF), Roche (+ 0,74 Prozent auf 238,35 CHF), Partners Group (+ 0,66 Prozent auf 1.139,00 CHF), Sonova (+ 0,52 Prozent auf 249,10 CHF) und Zurich Insurance (+ 0,51 Prozent auf 433,80 CHF). Unter den schwächsten SMI-Aktien befinden sich derweil Swiss Life (-1,83 Prozent auf 557,80 CHF), Logitech (-1,71 Prozent auf 74,94 CHF), Geberit (-0,54 Prozent auf 481,20 CHF), Alcon (-0,34 Prozent auf 64,78 CHF) und ABB (Asea Brown Boveri) (-0,21 Prozent auf 33,89 CHF).

SMI-Aktien mit der Top-Marktkapitalisierung

Die UBS-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im SMI auf. Zuletzt wurden via SIX 2.030.335 Aktien gehandelt. Im SMI hat die Nestlé-Aktie mit ihrer Marktkapitalisierung von 267,943 Mrd. Euro den größten Anteil.

Diese Dividenden zahlen die SMI-Werte

Unter den SMI-Aktien verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Swiss Re-Aktie mit 9,73 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Swiss Re-Aktie ermöglicht Anlegern 2023 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 6,43 Prozent die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf ABB (Asea Brown Boveri)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ABB (Asea Brown Boveri)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Maksim Kabakou / Shutterstock.com

Nachrichten zu Nestlé SA (Nestle)

Analysen zu Nestlé SA (Nestle)

DatumRatingAnalyst
23.02.2024Nestlé KaufenDZ BANK
23.02.2024Nestlé AddBaader Bank
23.02.2024Nestlé BuyUBS AG
23.02.2024Nestlé OverweightJP Morgan Chase & Co.
22.02.2024Nestlé BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
23.02.2024Nestlé KaufenDZ BANK
23.02.2024Nestlé AddBaader Bank
23.02.2024Nestlé BuyUBS AG
23.02.2024Nestlé OverweightJP Morgan Chase & Co.
22.02.2024Nestlé BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
22.02.2024Nestlé Market-PerformBernstein Research
12.02.2024Nestlé Market-PerformBernstein Research
28.12.2023Nestlé Market-PerformBernstein Research
11.12.2023Nestlé Market-PerformBernstein Research
19.10.2023Nestlé Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
22.02.2024Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
22.02.2024Nestlé UnderperformJefferies & Company Inc.
12.12.2023Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
10.12.2023Nestlé UnderperformJefferies & Company Inc.
19.10.2023Nestlé UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nestlé SA (Nestle) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"