Der Chef greift zu

Deals der Insider bei Deutsche Bank: Sewings Dauerauftrag

09.09.19 17:30 Uhr

Deals der Insider bei Deutsche Bank: Sewings Dauerauftrag | finanzen.net

Deutsche Bank-Chef Christian Sewing steckt in den nächsten Jahren einen Teil seines monatlichen Einkommens in die eigenen Aktien.

Werte in diesem Artikel
Aktien

12,37 EUR 0,03 EUR 0,24%

€uro am Sonntag

von Redaktion €uro am Sonntag

Eine ungewöhnliche Aktion: Der Chef der Deutschen Bank, Christian Sewing, will bis Dezember 2022 jeden Monat 15 Prozent ­seiner monatlichen Nettovorstandsvergütung in Aktien seines Arbeitgebers stecken. Gekauft wird jeweils am 22. beziehungsweise dem folgenden Handelstag in Frankfurt. Insgesamt dürfte das auf 850.000 Euro hinauslaufen.



Der 49-Jährige hatte bei der Vorstellung seiner Umbaupläne für den Finanz­konzern Anfang Juli angekündigt, er werde selbst Aktien erwerben, um seine Zuversicht in die neue Strategie zu untermauern. Die Dauerorder steht unter der Bedingung, dass Sewing Mitglied des Vorstands ist. Durch die Automatisierung der Käufe sollen mögliche Interessenkonflikte vermieden werden.






_________________________

Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Bank

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Bank

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Thomas Lohnes/Getty Images, Mario Tama/Getty Images

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

Analysen zu Deutsche Bank AG

DatumRatingAnalyst
13.02.2024Deutsche Bank BuyUBS AG
02.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
02.02.2024Deutsche Bank OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.02.2024Deutsche Bank KaufenDZ BANK
01.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
13.02.2024Deutsche Bank BuyUBS AG
02.02.2024Deutsche Bank OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.02.2024Deutsche Bank KaufenDZ BANK
01.02.2024Deutsche Bank BuyUBS AG
01.02.2024Deutsche Bank BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
01.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
19.01.2024Deutsche Bank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.01.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
27.11.2023Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
27.07.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
04.07.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
28.04.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
03.02.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
06.01.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"