Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
28.03.2022 17:00

Daimler Truck-Aktie dennoch höher: Chipmangel führt bei Daimler Truck teilweise zu Kurzarbeit

Halbleitermangel: Daimler Truck-Aktie dennoch höher: Chipmangel führt bei Daimler Truck teilweise zu Kurzarbeit | Nachricht | finanzen.net
Halbleitermangel
Folgen
Der Lastwagenhersteller Daimler Truck setzt wegen des Versorgungsengpasses bei Halbleitern auf Kurzarbeit in einigen Bereichen von zwei großen Werken.
Werbung
Betroffen seien die Fabriken in Mannheim im laufenden Monat und in Gaggenau im kommenden Monat, teilte ein Sprecher des Herstellers am Montag auf Anfrage in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart mit. Die Tageszeitung "Badische Neueste Nachrichten" berichtete über Kurzarbeit in Gaggenau.

Mit Kurzarbeit würden einzelne Produktionsruhetage und abgesagte Schichten überbrückt, sagte der Sprecher. Details nannte er nicht.

Das Werk Mannheim mit rund 4800 Mitarbeitern stellt Motoren und zugehörige Teile für alle Nutzfahrzeugsparten des Lkw-Bauers her. In Gaggenau mit knapp 6.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden unter anderem Getriebe und Achsen gefertigt.

An den anderen Lkw-Standorten gebe es zurzeit keine Kurzarbeit, berichtete der Sprecher. Vorstandschef Martin Daum hatte in der vergangenen Woche über eine gute Auftragslage berichtet. Schon im vergangenen Jahr gab es aber spürbare Probleme mit Lieferengpässen in der Halbleiterversorgung. Der Hersteller produzierte deswegen auch auf Halde. Daimler Truck mit rund 100.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist aus eigener Sicht der weltweit größte Hersteller von Lastwagen und Bussen.

Daimler Truck-Aktien steigen via XETRA zeitweise um 3,29 Prozent auf 26,24 Euro.

/cb/DP/ngu

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Daimler Truck
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Daimler Truck
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Daimler Truck AG

Nachrichten zu Daimler Truck

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Daimler Truck

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.06.2022Daimler Truck OutperformRBC Capital Markets
27.06.2022Daimler Truck OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.06.2022Daimler Truck BuyGoldman Sachs Group Inc.
09.06.2022Daimler Truck OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.06.2022Daimler Truck HaltenDZ BANK
28.06.2022Daimler Truck OutperformRBC Capital Markets
27.06.2022Daimler Truck OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.06.2022Daimler Truck BuyGoldman Sachs Group Inc.
09.06.2022Daimler Truck OverweightJP Morgan Chase & Co.
07.06.2022Daimler Truck OutperformRBC Capital Markets
09.06.2022Daimler Truck HaltenDZ BANK

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler Truck nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht etwas fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen stark-- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus

BMW: Empfindlicher Dämpfer bei US-Verkäufen. USA bestellt erneut Affenpocken-Impfstoff bei Bavarian Nordic. Porsche setzt in den USA im zweiten Quartal mehr Autos ab. Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln