03.02.2021 11:55

Novo Nordisk-Aktie beflügelt: Novo Nordisk verdient 2020 trotz Corona mehr

Neue Medikamente florieren: Novo Nordisk-Aktie beflügelt: Novo Nordisk verdient 2020 trotz Corona mehr | Nachricht | finanzen.net
Neue Medikamente florieren
Folgen
Der Pharmakonzern Novo Nordisk hat das Corona-Jahr 2020 mit mehr Umsatz und Gewinn beendet.
Werbung
Allerdings sei das Wachstum durch die Pandemie ausgebremst worden, da weniger Patienten mit einer Behandlung begonnen hätten, teilte das dänische Unternehmen am Mittwoch in Bagsvaerd mit. "Wir sind sehr zufrieden mit unseren strategischen Fortschritten, die wir trotz der Herausforderungen durch Covid-19 erreicht haben", sagte Konzernchef Lars Fruergaard Jørgensen laut Mitteilung.

Die Erlöse des Insulinspezialisten waren 2020 um vier Prozent auf knapp 127 Milliarden Dänische Kronen (17,1 Mrd Euro) gestiegen. Vor allem das Geschäft mit neueren Diabetes-Medikamenten lief gut und sorgte für prozentual zweistellige Wachstumsraten. Hingegen bremsten Währungsschwankungen: Zu konstanten Wechselkursen betrug das Umsatzplus konzernweit sieben Prozent, damit erfüllte Novo Nordisk die eigenen Ziele.

Unter dem Strich verdiente das Unternehmen rund 42 Milliarden Kronen, das waren acht Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Hiervon sollen auch die Anleger profitieren: Sie sollen eine auf 9,10 (Vorjahr: 8,35) Kronen angehobene Dividende erhalten.

Für das neu angelaufenen Geschäftsjahr peilt Novo Nordisk beim Umsatz währungsbereinigt einen Zuwachs zwischen fünf bis neun Prozent an. Der operative Gewinn soll unter Ausklammerung der Wechselkurseffekte zwischen vier und acht Prozent zulegen.

Ende Februar steht zudem ein Personalwechsel im Unternehmen an: Der bisherige Forschungsvorstand Mads Krogsgaard Thomsen, der für einige wichtige Medikamente verantwortlich zeichnet, verlässt das Unternehmen. Nachfolger werde Marcus Schindler.

Novo Nordisk-Aktien legen an der Nasdaq Nordic zeitweise um 4,54 Prozent auf 557,90 Dänische Kronen zu.

/tav/men/jha/

BAGSVAERD (dpa-AFX)

Bildquellen: Novo Nordisk

Nachrichten zu Novo Nordisk

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Novo Nordisk

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.07.2021Novo Nordisk OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.07.2021Novo Nordisk OverweightBarclays Capital
12.07.2021Novo Nordisk UnderperformJefferies & Company Inc.
07.07.2021Novo Nordisk Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2021Novo Nordisk buyDeutsche Bank AG
29.07.2021Novo Nordisk OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.07.2021Novo Nordisk OverweightBarclays Capital
07.07.2021Novo Nordisk Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2021Novo Nordisk buyDeutsche Bank AG
28.06.2021Novo Nordisk overweightJP Morgan Chase & Co.
28.06.2021Novo Nordisk NeutralUBS AG
15.06.2021Novo Nordisk HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.05.2021Novo Nordisk NeutralCredit Suisse Group
18.02.2021Novo Nordisk NeutralUBS AG
04.02.2021Novo Nordisk NeutralCredit Suisse Group
12.07.2021Novo Nordisk UnderperformJefferies & Company Inc.
14.04.2021Novo Nordisk UnderperformJefferies & Company Inc.
03.02.2021Novo Nordisk UnderperformJefferies & Company Inc.
20.01.2021Novo Nordisk UnderperformJefferies & Company Inc.
09.11.2020Novo Nordisk UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Novo Nordisk nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- US- Börsen beendet Handelswoche rot -- Linde hebt Gewinnziel für 2021 an -- Fresenius: Umsatzplus -- Amazon, Pinterest, Siemens Healthineers, RWE, FMC, MTU im Fokus

Daimler beschließt Teilung: 65 Prozent des Lkw-Geschäfts geht an Aktionäre. VW-Kernmarke dreht Verlust von Mitte 2020 in Milliardengewinn. SAP-Tochter Qualtrics kauft KI-Unternehmen für mehrere Milliarden. Raumflug von Boeing nach ISS-Vorfall verschoben. Procter & Gamble übertrifft Erwartungen. Ceconomy beendet KfW-Kreditvertrag. FUCHS PETROLUB hebt Prognose für 2021 nach solidem Halbjahr erneut an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln