31.03.2021 18:01

So stuften die Analysten die LANXESS-Aktie im vergangenen Monat ein

Expertenmeinungen: So stuften die Analysten die LANXESS-Aktie im vergangenen Monat ein | Nachricht | finanzen.net
Expertenmeinungen
Folgen
Die Bewertungen der Analysten für die LANXESS-Aktie im Überblick.
Werbung

Die LANXESS-Aktie wurde im März 2021 von 14 Analysten unter die Lupe genommen.

8 Experten sehen das Papier als Kauf, 4 Experten empfehlen, die Aktie zu halten, 2 Analysten stufen das Papier mit Verkaufen ein.

Im Durchschnitt prognostizieren die Analysten ein Kursziel von 68,00 EUR für die LANXESS-Aktie, was einem Anstieg von 5,14 EUR zum aktuellen XETRA-Kurs von 62,86 EUR gleichkommt.

Der 6-Monats-Rating-Trend weist auf Kaufen hin.

BUY
HOLD
SELL
AnalystKurszielAbstand KurszielDatum
Deutsche Bank AG
 
77,00 EUR22,4922.03.2021
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
 
66,00 EUR5,0018.03.2021
Goldman Sachs Group Inc.
 
51,00 EUR-18,8716.03.2021
Warburg Research
 
80,00 EUR27,2715.03.2021
Deutsche Bank AG
 
77,00 EUR22,4915.03.2021
UBS AG
 
71,00 EUR12,9515.03.2021
Deutsche Bank AG
 
77,00 EUR22,4912.03.2021
DZ BANK
 
--12.03.2021
Independent Research GmbH
 
64,00 EUR1,8112.03.2021
UBS AG
 
70,00 EUR11,3612.03.2021
Credit Suisse Group
 
68,00 EUR8,1812.03.2021
Barclays Capital
 
49,00 EUR-22,0511.03.2021
Baader Bank
 
75,00 EUR19,3111.03.2021
Goldman Sachs Group Inc.
 
49,00 EUR-22,0511.03.2021
Kepler Cheuvreux
 
78,00 EUR24,0911.03.2021

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: LANXESS

Nachrichten zu LANXESS AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LANXESS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.04.2021LANXESS buyWarburg Research
16.04.2021LANXESS Equal-WeightMorgan Stanley
15.04.2021LANXESS buyBaader Bank
14.04.2021LANXESS buyUBS AG
07.04.2021LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
27.04.2021LANXESS buyWarburg Research
15.04.2021LANXESS buyBaader Bank
14.04.2021LANXESS buyUBS AG
22.03.2021LANXESS buyDeutsche Bank AG
15.03.2021LANXESS buyWarburg Research
16.04.2021LANXESS Equal-WeightMorgan Stanley
18.03.2021LANXESS HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.03.2021LANXESS HaltenIndependent Research GmbH
12.03.2021LANXESS NeutralCredit Suisse Group
11.03.2021LANXESS Equal weightBarclays Capital
07.04.2021LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
16.03.2021LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
11.03.2021LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
15.02.2021LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
08.02.2021LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LANXESS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Inflationsangst: DAX tiefrot -- Wall Street mit Verlusten -- thyssenkrupp hebt Prognose an -- MeinAuto verschiebt IPO -- Ceconomy leidet unter Lockdown -- Apple, Virgin Galactic, Lufthansa im Fokus

Siemens-Aufsichtsratschef blickt skeptisch auf größere Übernahmen. Scout24 übernimmt Online-Plattform Vermietet.de. SAP-Aktionäre kritisieren Aktienkurs und Vergütungssystem. Heidelberger Druckmaschinen macht gute Geschäfte mit E-Mobilität. Dürr setzt Erholung fort. Bilfinger startet mit Gewinn ins neue Jahr. JENOPTIK startet mit Gewinn ins neue Jahr. Ströer leidet weiter unter Pandemie. GEA startet besser ins Jahr als gedacht.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die dritte Corona-Welle scheint gebrochen. Sollten nun schnell Lockerungen folgen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln