Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!

Deutsche Bank Aktie

8,19EUR
-0,39EUR
-4,53%
8,55USD
-0,41USD
-4,53%

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
28.04.2022 14:11

Deutsche Bank Sector Perform (RBC Capital Markets)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Deutsche Bank von 12,50 auf 13 Euro angehoben und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen. Ertragszuwächse kompensierten leicht steigende Kostenschätzungen, schrieb Analystin Anke Reingen in einer am Donnerstag vorliegenden Studie nach dem Quartalsbericht./ag/ajx

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Laufzeit Cap Kurs
Discountzertifikat Classic auf Deutsche Bank SH1BL3 16.12.2022 13,00
Discountzertifikat Classic auf Deutsche Bank SH1F9L 16.06.2023 13,00
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SH1BL3, SH1F9L. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 27.04.2022 / 17:44 / EDT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.04.2022 / 00:45 / EDT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Bank Sector Perform

Unternehmen:
Deutsche Bank AG
Analyst:
RBC Capital Markets
Kursziel:
13,00 €
Rating jetzt:
Sector Perform
Kurs*:
9,89 €
Abst. Kursziel*:
31,42%
Rating vorher:
Sector Perform
Kurs aktuell:
8,19 €
Abst. Kursziel aktuell:
58,65%
Analyst Name:
Anke Reingen
KGV*:
-
Ø Kursziel:
14,22 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Bank AG

15.06.22 Deutsche Bank Buy Goldman Sachs Group Inc.
13.06.22 Deutsche Bank Overweight JP Morgan Chase & Co.
09.06.22 Deutsche Bank Buy Goldman Sachs Group Inc.
09.06.22 Deutsche Bank Buy UBS AG
19.05.22 Deutsche Bank Overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

Hohe Inflation
Deutsche Bank-Chef Sewing: Die Rezessionsgefahr ist deutlich gestiegen
Das Rezessionsrisiko steige mit einem plötzlichen Stopp von russischem Gas unausweichlich, sagte Deutsche Bank-Chef Sewing in einem Interview mit CNBC. Dies sei aber nur ein Faktor in einem Rezessionszenario.
Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt tief im Minus - 13.000 Punkte-Marke hält -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- Shopify, BioNTech, Amazon, Daimler Truck im Fokus
Ford-Betriebsrat lehnt Kurzarbeit in Saarlouis ab. MyTheresa.com errichtet Logistikneubau in Schkeuditz. FedEx rechnet mit weiter steigender Profitabilität. Aufgalopp beim BVB - Terzic als neuer Cheftrainer zurück bei Borussia Dortmund. HORNBACH geht weiter von hohen Kosten aus. Fresenius lotet offenbar Fusion des Klinikgeschäfts mit Wettbewerber aus.
Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt tief im Minus - 13.000 Punkte-Marke hält -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- Shopify, BioNTech, Amazon, Daimler Truck im Fokus
Ford-Betriebsrat lehnt Kurzarbeit in Saarlouis ab. MyTheresa.com errichtet Logistikneubau in Schkeuditz. FedEx rechnet mit weiter steigender Profitabilität. Aufgalopp beim BVB - Terzic als neuer Cheftrainer zurück bei Borussia Dortmund. HORNBACH geht weiter von hohen Kosten aus. Fresenius lotet offenbar Fusion des Klinikgeschäfts mit Wettbewerber aus.
Hohe Inflation
Deutsche Bank-Chef Sewing: Die Rezessionsgefahr ist deutlich gestiegen
Das Rezessionsrisiko steige mit einem plötzlichen Stopp von russischem Gas unausweichlich, sagte Deutsche Bank-Chef Sewing in einem Interview mit CNBC. Dies sei aber nur ein Faktor in einem Rezessionszenario.
Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt tief im Minus - 13.000 Punkte-Marke hält -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- Shopify, BioNTech, Amazon, Daimler Truck im Fokus
Ford-Betriebsrat lehnt Kurzarbeit in Saarlouis ab. MyTheresa.com errichtet Logistikneubau in Schkeuditz. FedEx rechnet mit weiter steigender Profitabilität. Aufgalopp beim BVB - Terzic als neuer Cheftrainer zurück bei Borussia Dortmund. HORNBACH geht weiter von hohen Kosten aus. Fresenius lotet offenbar Fusion des Klinikgeschäfts mit Wettbewerber aus.
Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt tief im Minus - 13.000 Punkte-Marke hält -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- Shopify, BioNTech, Amazon, Daimler Truck im Fokus
Ford-Betriebsrat lehnt Kurzarbeit in Saarlouis ab. MyTheresa.com errichtet Logistikneubau in Schkeuditz. FedEx rechnet mit weiter steigender Profitabilität. Aufgalopp beim BVB - Terzic als neuer Cheftrainer zurück bei Borussia Dortmund. HORNBACH geht weiter von hohen Kosten aus. Fresenius lotet offenbar Fusion des Klinikgeschäfts mit Wettbewerber aus.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Deutsche Bank Aktie

+73,54%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +73,54%
Ø Kursziel: 14,22
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 4
Sell: 0
11
12
13
14
15
16
17
18
19
Morgan Stanley
15 €
Warburg Research
14 €
UBS AG
16 €
JP Morgan Chase & Co.
15,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
19 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11,00 €
Barclays Capital
12,00 €
RBC Capital Markets
13,00 €
Credit Suisse Group
11,00 €
Kepler Cheuvreux
16 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +73,54%
Ø Kursziel: 14,22
alle Deutsche Bank AG Kursziele

Aktuelle Analysen

13:57 Uhr HSBC Overweight
13:55 Uhr Deutsche Telekom Overweight
13:54 Uhr JPMorgan Chase Overweight
13:53 Uhr Shop Apotheke Europe NV Overweight
13:53 Uhr Zur Rose Overweight
13:29 Uhr Netflix Neutral
13:23 Uhr Deutsche Börse Hold
13:18 Uhr Schaeffler Overweight
13:15 Uhr Sanofi Overweight
13:04 Uhr Siemens Healthineers Buy
12:55 Uhr Tesla Buy
12:47 Uhr FedEx Buy
12:46 Uhr Hennes Mauritz (H M, H&M) Hold
12:38 Uhr Deutsche Börse Buy
12:38 Uhr Gerresheimer Buy
12:38 Uhr FUCHS PETROLUB Buy
12:33 Uhr Aroundtown SA Buy
12:33 Uhr Hennes Mauritz (H M, H&M) Sell
12:33 Uhr Inditex Buy
12:32 Uhr PUMA Buy
12:32 Uhr Zalando Buy
12:32 Uhr ABOUT YOU Buy
12:32 Uhr adidas Buy
12:30 Uhr Global Fashion Group (GFG) Buy
12:27 Uhr Just Eat Takeaway.com Outperform
12:26 Uhr Deutsche Börse Neutral
12:22 Uhr Adyen B.V. Parts Sociales Outperform
12:17 Uhr Siemens Healthineers Buy
12:17 Uhr Deutsche Börse Buy
12:14 Uhr BASF Buy
12:08 Uhr Sanofi Buy
11:15 Uhr KION GROUP Buy
11:13 Uhr BioNTech (ADRs) Neutral
10:52 Uhr Sanofi Buy
10:52 Uhr Uniper Sell
10:47 Uhr Uniper Neutral
10:11 Uhr Givaudan Neutral
10:11 Uhr BioNTech (ADRs) Neutral
10:08 Uhr Uniper Sector Perform
10:03 Uhr Ahold Delhaize (Ahold) Outperform
10:03 Uhr Ryanair Outperform
10:02 Uhr International Consolidated Airlines Outperform
10:01 Uhr easyJet Outperform
10:00 Uhr Air France-KLM Underperform
09:59 Uhr Lufthansa Underperform
09:17 Uhr Commerzbank Overweight
08:41 Uhr FedEx Overweight
08:40 Uhr Novartis Underweight
07:59 Uhr Siemens Healthineers Overweight
07:46 Uhr BBVA Buy

Top-Rankings

KW 22/26: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten
KW 22/26: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Einkaufslisten der Experten
Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln