Ryanair Aktie

Kaufen
Verkaufen
17,24 EUR -0,09 EUR -0,52 %
17,17 EUR -0,23 EUR -1,32 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln! Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO! Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap. 19,9 Mrd. EUR KGV 12,76

WKN A1401Z

ISIN IE00BYTBXV33

Symbol RYAOF


Barclays Capital

Ryanair Overweight

21.05.24

Ryanair Overweight
Aktie in diesem Artikel
17,24 EUR -0,09 EUR -0,52%

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Ryanair von 26 auf 25 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die "Cashmaschine" stottere zwar etwas, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg am Montagnachmittag nach der Zahlenvorlage. Die Iren generierten aber auch jetzt noch üppig Barmittel. Lobbenberg geht auch bei gesenkten Gewinnschätzungen im Geschäftsjahr 2025 von Ausschüttungen in Höhe von 1,1 Milliarden Euro aus, und für 2026 dann von 1,7 Milliarden Euro und 2027 von 1,8 Milliarden Euro./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.05.2024 / 16:44 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.05.2024 / 16:48 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: Rob Wilson / Shutterstock.com

Zusammenfassung: Ryanair Overweight

Unternehmen:
Ryanair
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
25,00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
19,95 €
Abst. Kursziel*:
25,31%
Rating vorher:
Overweight
Kurs aktuell:
17,24 €
Abst. Kursziel aktuell:
45,01%
Analyst Name:
Andrew Lobbenberg
KGV*:
-
Ø Kursziel:
24,57 €

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Ryanair

06.06.24 Ryanair Outperform Bernstein Research
31.05.24 Ryanair Outperform Bernstein Research
30.05.24 Ryanair Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.05.24 Ryanair Hold Deutsche Bank AG
22.05.24 Ryanair Outperform RBC Capital Markets
mehr Analysen

Nachrichten zu Ryanair