03.09.2021 16:19

Daimler-Chef Källenius fordert europäische Strategie fürs Stromtanken

"Wir brauchen einen Plan": Daimler-Chef Källenius fordert europäische Strategie fürs Stromtanken | Nachricht | finanzen.net
"Wir brauchen einen Plan"
Folgen
Daimler-Chef Ola Källenius hat eine europäische Strategie für ein ausgedehntes Ladesäulen-Netz gefordert.
Werbung
"Es reicht nicht, wenn beispielsweise Deutschland, die Niederlande oder die skandinavischen Länder vorauseilen", sagte Källenius der Zeitschrift "Automobilwoche". "Wir brauchen einen Plan, der ganz Europa in den Blick nimmt", fügte er hinzu. "Alle großen Autobauer haben sich klar zur Elektrifizierung bekannt. Jetzt ist die große Herausforderung die Lade-Infrastruktur", sagte Källenius dem Blatt zufolge.

Källenius sprach auch Wasserstoff an: "Hier reden wir über den Zeitraum zwischen 2025 und 2030." Für schwere Lastwagen sei ein Netz entlang der wichtigsten Autobahnen nötig. "Ich bin überzeugt, dass jede Regierung nach der Bundestagswahl sich des Themas annimmt. Hier muss noch mehr passieren als bisher", sagte der Daimler-Chef.

Daimler Truck, TRATON und Volvo hatten bereits im Juli mitgeteilt, dass sie bis 2027 europaweit mindestens 1700 Ladesäulen für Elektro-Lastwagen und Reisebusse aufbauen wollen. Die Unternehmen werden vom kommenden Jahr an über eine gemeinsame Gesellschaft rund 500 Millionen Euro investieren.

/cb/DP/stk

STUTTGART (dpa-AFX)

Bildquellen: THOMAS KIENZLE/AFP/Getty Images

Nachrichten zu TRATON

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu TRATON

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.10.2021TRATON HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.10.2021TRATON BuyDeutsche Bank AG
01.10.2021TRATON BuyDeutsche Bank AG
30.09.2021TRATON BuyUBS AG
30.09.2021TRATON HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.10.2021TRATON BuyDeutsche Bank AG
01.10.2021TRATON BuyDeutsche Bank AG
30.09.2021TRATON BuyUBS AG
27.09.2021TRATON BuyJefferies & Company Inc.
22.09.2021TRATON BuyJefferies & Company Inc.
15.10.2021TRATON HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.09.2021TRATON HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.09.2021TRATON NeutralJP Morgan Chase & Co.
02.08.2021TRATON HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.07.2021TRATON NeutralJP Morgan Chase & Co.
25.05.2021TRATON UnderperformBernstein Research
14.01.2021TRATON UnderperformBernstein Research
15.10.2020TRATON UnderperformBernstein Research
08.09.2020TRATON UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für TRATON nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Im B2B-Seminar am Montag um 11 Uhr zeigen Ihnen die Investment-Experten Victoria Arnold und Dr. Manuel Bermes den neuen Anlagestandard in Krisenzeiten für mehr Rendite und Stabilität Ihres ETF-Portfolios.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

TRATON Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln