++ Powell signalisiert schnellere Drosselung: Marktanalyse zu US-Werten mit Egmond Haidt. Heute, 18:00 Uhr. Keine Sendung verpassen auf Youtube: BNP Paribas Zertifikate. ++-w-
27.10.2021 06:22

Erste Schätzungen: K+S öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Kennzahlen voraus: Erste Schätzungen: K+S öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal | Nachricht | finanzen.net
Kennzahlen voraus
Folgen
K+S vor Zahlenvorlage - das erwarten Analysten.
Werbung

K+S wird voraussichtlich am 11.11.2021 in der Finanzkonferenz die Quartalszahlen zum jüngsten Jahresviertel – Abschlussdatum 30.09.2021 – vorstellen.

Der Gewinn je Aktie dürfte sich laut 5 Analysten für das vergangene Quartal auf durchschnittlich 0,172 EUR je Aktie belaufen. Im Vorjahresviertel hatte K+S -10,323 EUR je Aktie erwirtschaftet.

K+S soll das vergangene Quartal mit einem Umsatz von insgesamt 676,6 Millionen EUR abgeschlossen haben – davon gehen 7 Analysten durchschnittlich aus. Das entspricht einem Abschlag von 17,69 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 822,0 Millionen EUR erwirtschaftet worden waren.

In Bezug auf das laufende Fiskaljahr haben 15 Analysten ihre Schätzungen abgegeben. Durchschnittlich erwarten die Experten einen Gewinn von 1,89 EUR je Aktie. Ein Jahr zuvor waren hier -9,420 EUR je Aktie vermeldet worden. Beim Umsatz gehen 17 Analysten im Schnitt von insgesamt 3,03 Milliarden EUR aus im Gegensatz zu 3,70 Milliarden EUR Jahresumsatz im Vorjahr.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: K+S

Nachrichten zu K+S AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu K+S AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.11.2021K+S AddBaader Bank
16.11.2021K+S KaufenDZ BANK
15.11.2021K+S AddBaader Bank
15.11.2021K+S HoldDeutsche Bank AG
12.11.2021K+S HoldDeutsche Bank AG
26.11.2021K+S AddBaader Bank
16.11.2021K+S KaufenDZ BANK
15.11.2021K+S AddBaader Bank
11.11.2021K+S BuyKepler Cheuvreux
11.11.2021K+S AddBaader Bank
15.11.2021K+S HoldDeutsche Bank AG
12.11.2021K+S HoldDeutsche Bank AG
12.11.2021K+S HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.10.2021K+S NeutralUBS AG
27.10.2021K+S HoldDeutsche Bank AG
11.11.2021K+S UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.08.2021K+S UnderweightJP Morgan Chase & Co.
13.08.2021K+S SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.07.2021K+S UnderweightJP Morgan Chase & Co.
25.06.2021K+S UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für K+S AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiatische Börsen ziehen mehrheitlich an -- Bitcoin steigt wieder über Marke von 50.000 US-Dollar -- Diess soll wohl Volkswagen-Chef bleiben -- ABB legt Umsatz-Messlatte etwas höher

Appel soll wohl Chef der Deutschen Post bleiben. Chinesischer Außenhandel boomt - aber Wirtschaftswachstum langsamer. Trainer Rose nimmt BVB-Profis in die Pflicht. Roche vollzieht Rückkauf eigener Aktien von Novartis. ProSiebensat.1: Andreas Wiele soll Aufsichtsratschef werden. SAFRAN will Navigationsspezialisten Orolia kaufen

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln