26.06.2022 13:02

NASDAQ, S&P 500 & Co: Microsoft-Aktie, NVIDIA-Aktie, Amazon-Aktie, Apple-Aktie & Co im Fokus: Das sind die Bilanzen der Tech-Riesen in der aktuellen Saison

Giganten im Überblick: NASDAQ, S&P 500 & Co: Microsoft-Aktie, NVIDIA-Aktie, Amazon-Aktie, Apple-Aktie & Co im Fokus: Das sind die Bilanzen der Tech-Riesen in der aktuellen Saison | Nachricht | finanzen.net
Giganten im Überblick
Folgen
Wie in jedem Quartal hält die jüngste Bilanzsaison für Börsianer mit Spannung erwartete Zahlenwerke bereit. Besonders ins Augenmerk rücken die US-Tech-Giganten wie Apple, NVIDIA, Microsoft, PayPal, Facebook, Amazon, Google, Tesla und Co.
Werbung
Die US-Schwergewichte unter den Technologie-Firmen werden am Markt besonders unter die Lupe genommen. So haben sich die anhaltende Corona-Krise sowie der Ukraine-Krieg auf die einzelnen Bilanzen ausgewirkt:


Erfolgte Bilanzen

19. April 2022: Netflix verliert erstmals seit 10 Jahren Kunden. Zur Nachricht

20. April 2022: Tesla meldet Rekordzahlen. Zur Nachricht

21. April 2022: Snap schreibt erneut rote Zahlen. Zur Nachricht

26. April 2022: Alphabet mit Gewinnsprung. Zur Nachricht

26. April 2022: Microsoft steigert Umsatz und Gewinn. Zur Nachricht

27. April 2022: Meta Platforms verdient weniger. Zur Nachricht

27. April 2022: PayPal muss Gewinnrückgang verkraften. Zur Nachricht

27. April 2022: Pinterest brechen Gewinne weg. Zur Nachricht

28. April 2022: Twitter überzeugt mit Zahlenwerk. Zur Nachricht

28. April 2022: Amazons Wachstum enttäuscht. Zur Nachricht

28. April 2022: Apple schlägt Erwartungen. Zur Nachricht

28. April 2022: Robinhood schreibt höheren Verlust als prognostiziert. Zur Nachricht

03. Mai 2022: Lyft schreibt weiter rote Zahlen. Zur Nachricht

04. Mai 2022: Uber verbucht Umsatzsprung - dennoch hoher Verlust in Q1. Zur Nachricht

04. Mai 2022: eBay legt enttäuschende Zahlen vor. Zur Nachricht

05. Mai 2022: GoPro steigert Gewinn und Umsatz. Zur Nachricht

05. Mai 2022: Virgin Galactic kann Verluste eindämmen. Zur Nachricht

05. Mai 2022: Nikola schreibt weiter tiefrote Zahlen überrascht aber beim Umsatz. Zur Nachricht

09. Mai 2022: Palantir macht noch weniger Gewinn als erwartet. Zur Nachricht

09. Mai 2022: Ballard Power weitet Verluste aus. Zur Nachricht

09. Mai 2022: Plug Power erleidet weiterhin Verluste. Zur Nachricht

10. Mai 2022: Coinbase enttäuscht auf ganzer Linie. Zur Nachricht

11. Mai 2022: Disney übertrifft mit Streaming-Geschäft die Erwartungen. Zur Nachricht

11. Mai 2022: NEL ASA macht überraschend Gewinn. Zur Nachricht

11. Mai 2022: Rivian macht mehr Verlust als gedacht. Zur Nachricht

23. Mai 2022: Zoom verdient mehr als erwartet Zur Nachricht


25. Mai 2022: NVIDIA enttäuscht mit Umsatzprognose Zur Nachricht

01. Juni 2022: GameStop rutscht tiefer in die roten Zahlen Zur Nachricht

09. Juni 2022: NIO dämmt Verluste ein. Zur Nachricht


Redaktion finanzen.net


Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Roberto Machado Noa/LightRocket via Getty Images, Netflix

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    5
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.07.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
21.07.2022Tesla BuyUBS AG
21.07.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
21.07.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.07.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
21.07.2022Tesla BuyUBS AG
21.07.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
21.07.2022Tesla OutperformRBC Capital Markets
21.07.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.07.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.05.2022Tesla NeutralUBS AG
10.05.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.04.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
19.04.2022Tesla NeutralUBS AG
22.07.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.07.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
05.07.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
02.06.2022Tesla UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Asiens Börsen letztlich wenig bewegt -- Siemens Energy will Jahresziele erreichen -- Berkshire Hathaway mit Nettoverlust -- Evonik, Porsche, Bayer, HELLA, Lufthansa im Fokus

Porsche steigert Gewinn im ersten Halbjahr deutlich. Samsung will in Deutschland eine halbe Million Falt-Smartphones verkaufen. Hypoport steigert Gewinn deutlich. Veolia will britisches Entsorgungsgeschäft verkaufen. SAS-Piloten sprechen sich für Tarifvertrag aus. Modeste nach "mündlicher Einigung mit dem BVB" nicht im Kölner Kader. Kalifornische Fahrzeugbehörde reicht Klage gegen Tesla ein.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln