Gold & Co. im Fokus

Rohstoffpreise am Montagmittag

10.06.24 13:17 Uhr

Rohstoffpreise am Montagmittag | finanzen.net

Die aktuellen Kurse von Gold, Öl, Silber & Co. im Überblick.

Werte in diesem Artikel
Rohstoffe

2.497,64 USD -19,86 USD -0,79%

0,70 USD 0,00 USD 0,00%

2.105,08 USD -3,57 USD -0,17%

1,65 EUR 0,00 EUR 0,06%

101,25 EUR -1,25 EUR -1,22%

107,05 USD -0,28 USD -0,26%

34,47 EUR -0,78 EUR -2,21%

2,85 USD 0,06 USD 2,12%

2,16 USD 0,00 USD 0,05%

2.324,44 USD 7,94 USD 0,34%

3,19 USD -0,06 USD -1,69%

66,04 USD 0,53 USD 0,81%

501,50 USD -3,50 USD -0,69%

2,25 USD -0,01 USD -0,46%

8.449,00 GBP -251,00 GBP -2,89%

109,00 USD -2,00 USD -1,80%

9.476,65 USD -173,00 USD -1,79%

1,87 USD -0,00 USD -0,08%

0,95 USD -0,01 USD -0,89%

4,50 USD 0,06 USD 1,30%

2,61 USD -0,00 USD -0,02%

19,89 USD 0,02 USD 0,10%

653,91 USD 5,38 USD 0,83%

17.198,86 USD -51,14 USD -0,30%

84,79 USD 0,38 USD 0,45%

81,00 USD 0,38 USD 0,47%

4,30 USD 0,02 USD 0,57%

884,00 USD -8,00 USD -0,90%

3.936,00 MYR -55,00 MYR -1,38%

973,50 USD 4,00 USD 0,41%

458,25 EUR 1,25 EUR 0,27%

17,77 USD 0,07 USD 0,37%

29,39 USD -0,13 USD -0,44%

365,70 USD 4,90 USD 1,36%

0,44 USD 0,01 USD 1,40%

11,71 USD 0,13 USD 1,12%

1,76 EUR 0,00 EUR 0,00%

86,25 USD -0,25 USD -0,29%

230,50 EUR 0,75 EUR 0,33%

2.756,50 USD 24,65 USD 0,90%

31.797,50 USD -610,00 USD -1,88%

0,19 USD 0,00 USD 1,11%

Der Goldpreis ist am Mittag gestiegen. So gewann der Goldpreis um 13:13 Uhr 0,31 Prozent auf 2.300,39 US-Dollar hinzu. Gestern lag der Preis bei 2.293,38 US-Dollar.

Währenddessen zeigt sich der Silberpreis im Plus. Im Vergleich zum Vortag (29,16 US-Dollar) geht es um 1,99 Prozent auf 29,74 US-Dollar nach oben.

Zeitgleich verstärkt sich der Platinpreis um 0,36 Prozent auf 970,00 US-Dollar. Einen Tag zuvor lag der Preis bei 966,50 US-Dollar.

Währenddessen zeigt sich der Palladiumpreis im Plus. Im Vergleich zum Vortag (914,00 US-Dollar) geht es um 0,93 Prozent auf 922,50 US-Dollar nach oben.

Indes gewinnt der Ölpreis (Brent) hinzu. Für den Ölpreis (Brent) geht es nach 79,62 US-Dollar am Vortag auf 79,81 US-Dollar nach oben (+0,43Prozent).

Zeitgleich verstärkt sich der Ölpreis (WTI) um 0,38 Prozent auf 75,67 US-Dollar. Einen Tag zuvor lag der Preis bei 75,53 US-Dollar.

Daneben sinkt der Baumwolle um -0,66 Prozent auf 0,73 US-Dollar. Am Tag zuvor stand der Preis bei 0,74 US-Dollar.

Daneben wertet der Kaffeepreis um 13:02 Uhr ab. Es geht -0,58 Prozent auf 2,24 US-Dollar nach unten, nachdem der Preis tags zuvor bei 2,25 US-Dollar stand.

Zudem gewinnt der Maispreis am Montagmittag hinzu. Um 0,56 Prozent auf 4,52 US-Dollar geht es nach oben. Am Vortag stand der Maispreis bei 4,49 US-Dollar.

Zudem zeigt sich der Sojabohnenpreis im Aufwind. Um 13:03 Uhr zieht der Sojabohnenpreis um 0,45 Prozent auf 11,83 US-Dollar an, nachdem am Tag zuvor noch ein Wert von 11,79 US-Dollar gemeldet wurde.

Zeitgleich verstärkt sich der Sojabohnenmehlpreis um 0,75 Prozent auf 363,30 US-Dollar. Einen Tag zuvor lag der Preis bei 360,70 US-Dollar.

Währenddessen wird der Sojabohnenölpreis bei 0,44 US-Dollar gehandelt. Das bedeutet einen Abschlag von -0,05 Prozent im Vergleich zum Vortag (0,44 US-Dollar).

Daneben verstärkt sich der Weizenpreis um 0,31 Prozent auf 244,50 Euro. Am Tag zuvor stand der Preis bei 243,75 Euro.

Daneben verstärkt sich der Zuckerpreis um 1,11 Prozent auf 0,19 US-Dollar. Am Tag zuvor stand der Preis bei 0,19 US-Dollar.

Inzwischen steigt der Erdgaspreis - Natural Gas um 2,45 Prozent auf 3,01 US-Dollar. Am Tag zuvor lag der Erdgaspreis - Natural Gas bei 2,92 US-Dollar.

Nach 465,00 Euro am Vortag ist der Rapspreis am Montagmittag um 0,11 Prozent auf 466,00 Euro gestiegen.

Inzwischen steigt der Heizölpreis um 0,85 Prozent auf 62,61 US-Dollar. Am Tag zuvor lag der Heizölpreis bei 62,08 US-Dollar.

In der Zwischenzeitlich lassen sich beim Kohlepreis kaum Ausschläge erkennen. Nachdem der Preis am Vortag bei 108,00 US-Dollar lag, wird der Kohlepreis um 12:16 Uhr auf 108,00 US-Dollar beziffert.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Olivier Le Moal / Shutterstock

Nachrichten zu Goldpreis