Blick auf Aktienkurs

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla gibt am Donnerstagnachmittag ab

20.06.24 16:09 Uhr

Die Aktie von Tesla gehört am Donnerstagnachmittag zu den Verlustbringern des Tages. Die Tesla-Aktie notierte im NASDAQ-Handel zuletzt mit Abschlägen von 1,5 Prozent bei 182,16 USD.

Werte in diesem Artikel
Aktien

170,00 EUR 1,18 EUR 0,70%

Die Aktionäre schickten das Papier von Tesla nach unten. In der NASDAQ-Sitzung verlor die Aktie um 15:53 Uhr 1,5 Prozent auf 182,16 USD. Das bisherige Tagestief markierte Tesla-Aktie bei 180,73 USD. Bei 184,68 USD eröffnete der Anteilsschein die Börsensitzung. Bisher wurden via NASDAQ 2.216.856 Tesla-Aktien gekauft oder verkauft.

Bei 299,29 USD markierte der Titel am 20.07.2023 ein neues Hoch auf 52-Wochen-Sicht. Gewinne von 64,30 Prozent würden das Papier auf das 52-Wochen-Hoch hieven. Kursverluste drückten das Papier am 23.04.2024 auf bis zu 138,82 USD und somit auf den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Derzeit notiert die Tesla-Aktie damit 31,22 Prozent oberhalb des 52-Wochen-Tiefs.

Im Jahr 2023 wurde eine Dividende in Höhe von 0,000 USD an Tesla-Aktionäre ausgeschüttet. Im laufenden Jahr erwarten Experten 0,000 USD. Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 156,11 USD je Tesla-Aktie an.

Am 23.04.2024 lud Tesla zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und hat dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlicht, das am 31.03.2024 endete. In Sachen EPS wurden 0,37 USD je Aktie ausgewiesen. Im vergangenen Jahr hatte Tesla 0,80 USD je Aktie eingenommen. Dabei wurde eine Umsatzabschwächung um 8,69 Prozent auf 21,30 Mrd. USD ausgewiesen. Im Vorjahresquartal hatte ein Umsatz von 23,33 Mrd. USD in den Büchern gestanden.

Die kommenden Finanzergebnisse für Q2 2024 dürfte Tesla am 17.07.2024 präsentieren.

Die Experten-Prognosen für das EPS 2024 liegen bei durchschnittlich 2,41 USD je Tesla-Aktie.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Tesla-Aktie

NVIDIA, AMD, Apple & Co. im Fokus: Welche KI-Aktie sich jetzt lohnen könnte

Tesla-Fans müssen sich weiter gedulden: In diesem Jahr kein ‚Refresh‘ eines Models

Fisker-Aktie -53 Prozent: Tesla-Herausforderer Fisker stellt Insolvenzantrag

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Tesla

Analysen zu Tesla

DatumRatingAnalyst
20.06.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
14.06.2024Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
11.06.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.05.2024Tesla NeutralUBS AG
30.04.2024Tesla Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
20.06.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
29.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
24.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
17.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
15.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
14.06.2024Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.05.2024Tesla NeutralUBS AG
30.04.2024Tesla Equal WeightBarclays Capital
25.04.2024Tesla HoldDeutsche Bank AG
24.04.2024Tesla NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
11.06.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.04.2024Tesla UnderperformBernstein Research
24.04.2024Tesla VerkaufenDZ BANK
24.04.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
16.04.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"