Kursentwicklung

Zuversicht in New York: Dow Jones-Börsianer greifen am Freitagmittag zu

08.12.23 17:58 Uhr

Zuversicht in New York: Dow Jones-Börsianer greifen am Freitagmittag zu | finanzen.net

In New York stehen die Signale heute auf Stabilisierung.

Werte in diesem Artikel
Aktien

166,14 EUR -0,16 EUR -0,10%

189,46 EUR 0,80 EUR 0,42%

310,00 EUR 4,00 EUR 1,31%

141,50 EUR 0,22 EUR 0,16%

357,70 EUR -3,30 EUR -0,91%

182,74 EUR 0,94 EUR 0,52%

149,70 EUR -0,30 EUR -0,20%

96,52 EUR -0,40 EUR -0,41%

146,64 EUR -0,52 EUR -0,35%

37,01 EUR 0,07 EUR 0,18%

261,75 EUR -0,45 EUR -0,17%

19,55 EUR 0,05 EUR 0,24%

54,37 EUR -0,14 EUR -0,26%

Indizes

38.996,4 PKT 47,4 PKT 0,12%

Um 17:58 Uhr erhöht sich der Dow Jones im NYSE-Handel um 0,03 Prozent auf 36.127,46 Punkte. Die Dow Jones-Mitglieder kommen damit auf einen Wert von 10,992 Bio. Euro. Zuvor ging der Dow Jones 0,019 Prozent stärker bei 36.124,17 Punkten in den Handel, nach 36.117,38 Punkten am Vortag.

Der Dow Jones verzeichnete bei 36.061,64 Punkten ein Tagestief. Das Tageshoch betrug heute 36.261,99 Einheiten.

So entwickelt sich der Dow Jones seit Beginn des Jahres

Auf Wochensicht verzeichnet der Dow Jones bislang Gewinne von 0,106 Prozent. Vor einem Monat, am 08.11.2023, wies der Dow Jones einen Wert von 34.112,27 Punkten auf. Noch vor drei Monaten, am 08.09.2023, verzeichnete der Dow Jones einen Wert von 34.576,59 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 08.12.2022, verzeichnete der Dow Jones einen Stand von 33.781,48 Punkten.

Seit Jahresbeginn 2023 stieg der Index bereits um 9,03 Prozent. In diesem Jahr markierte der Dow Jones bereits ein Jahreshoch bei 36.292,58 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 31.429,82 Zählern erreicht.

Das sind die Tops und Flops im Dow Jones

Zu den stärksten Einzelwerten im Dow Jones zählen derzeit Boeing (+ 1,38 Prozent auf 240,60 USD), Nike (+ 1,12 Prozent auf 116,10 USD), Goldman Sachs (+ 1,01) Prozent auf 348,11 USD), Caterpillar (+ 0,85 Prozent auf 259,60 USD) und Chevron (+ 0,83 Prozent auf 143,60 USD). Am anderen Ende der Dow Jones-Liste stehen hingegen Honeywell (-1,36 Prozent auf 195,10 USD), Verizon (-1,25 Prozent auf 38,17 USD), Walmart (-1,17 Prozent auf 150,68 USD), Procter Gamble (-1,16 Prozent auf 144,80 USD) und Johnson Johnson (-0,93 Prozent auf 153,96 USD) unter Druck.

Dow Jones-Aktien mit dem größten Börsenwert

Die Apple-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im Dow Jones auf. 3.713.683 Aktien wurden zuletzt via NYSE gehandelt. Nach Marktkapitalisierung gewichtet macht die Aktie von Apple mit 2,775 Bio. Euro im Dow Jones den größten Anteil aus.

KGV und Dividende der Dow Jones-Werte

Unter den Dow Jones-Aktien verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Walgreens Boots Alliance-Aktie mit 6,28 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Walgreens Boots Alliance-Aktie offeriert Anlegern 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 9,42 Prozent die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Apple

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Apple

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

Analysen zu Apple Inc.

DatumRatingAnalyst
28.02.2024Apple NeutralUBS AG
06.02.2024Apple NeutralUBS AG
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.02.2024Apple BuyJefferies & Company Inc.
02.02.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple BuyJefferies & Company Inc.
31.01.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.01.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
08.01.2024Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.11.2023Apple Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
28.02.2024Apple NeutralUBS AG
06.02.2024Apple NeutralUBS AG
02.02.2024Apple NeutralUBS AG
29.01.2024Apple NeutralUBS AG
09.01.2024Apple NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Apple UnderweightBarclays Capital
02.01.2024Apple UnderweightBarclays Capital
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"