Commerzbank Aktie

7,15EUR
-0,10EUR
-1,38%

WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
06.12.2021 08:31

Commerzbank Neutral (JP Morgan Chase & Co.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Commerzbank von 7,10 auf 7,40 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Kian Abouhossein überarbeitete in einer am Montag vorliegenden Studie sein Bewertungsmodell für die Bank. Wegen der Erwartung steigender Zinsen für lang laufende Anleihen sowie Leitzinsanhebungen in den kommenden drei Jahre erhöhte er seine Schätzungen für die Erträge und die bereinigten Ergebnisse. Zudem sollte die Commerzbank von der Erreichung ihrer Kostenziele profitieren./gl/mis

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Laufzeit Cap Kurs
Discountzertifikat Classic auf Commerzbank SF04H2 17.06.2022 7,40
Discountzertifikat Classic auf Commerzbank SF6EC5 16.12.2022 7,40
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SF04H2, SF6EC5. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 03.12.2021 / 19:46 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.12.2021 / 00:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Commerzbank Neutral

Unternehmen:
Commerzbank
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
7,40 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
6,38 €
Abst. Kursziel*:
15,95%
Rating vorher:
Neutral
Kurs aktuell:
7,15 €
Abst. Kursziel aktuell:
3,48%
Analyst Name:
Kian Abouhossein
KGV*:
-
Ø Kursziel:
7,66 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Commerzbank

14:06 Uhr Commerzbank Neutral UBS AG
13:51 Uhr Commerzbank Buy Kepler Cheuvreux
12:11 Uhr Commerzbank Sector Perform RBC Capital Markets
11:21 Uhr Commerzbank Buy Deutsche Bank AG
19.01.22 Commerzbank Buy Deutsche Bank AG
mehr Analysen

Nachrichten zu Commerzbank

Defizit am Ölmarkt
Goldman Sachs-Strategen: Ölpreis könnte 2023 bis auf 105 US-Dollar steigen
Der Ölmarkt erholte sich in den vergangenen Wochen von den Sorgen um die im November 2021 neu aufgetauchte Omikron-Variante des Coronavirus, die die Ölpreise zwischenzeitlich deutlich unter Druck gesetzt hatten. Die Nordeesorte Brent erreichte erst kürzlich einen siebenjährigen Höchststand - und die Experten von Goldman Sachs gehen davon aus, dass die Preise weiter steigen werden.
Defizit am Ölmarkt
Goldman Sachs-Strategen: Ölpreis könnte 2023 bis auf 105 US-Dollar steigen
Der Ölmarkt erholte sich in den vergangenen Wochen von den Sorgen um die im November 2021 neu aufgetauchte Omikron-Variante des Coronavirus, die die Ölpreise zwischenzeitlich deutlich unter Druck gesetzt hatten. Die Nordeesorte Brent erreichte erst kürzlich einen siebenjährigen Höchststand - und die Experten von Goldman Sachs gehen davon aus, dass die Preise weiter steigen werden.
Defizit am Ölmarkt
Goldman Sachs-Strategen: Ölpreis könnte 2023 bis auf 105 US-Dollar steigen
Der Ölmarkt erholte sich in den vergangenen Wochen von den Sorgen um die im November 2021 neu aufgetauchte Omikron-Variante des Coronavirus, die die Ölpreise zwischenzeitlich deutlich unter Druck gesetzt hatten. Die Nordeesorte Brent erreichte erst kürzlich einen siebenjährigen Höchststand - und die Experten von Goldman Sachs gehen davon aus, dass die Preise weiter steigen werden.
Defizit am Ölmarkt
Goldman Sachs-Strategen: Ölpreis könnte 2023 bis auf 105 US-Dollar steigen
Der Ölmarkt erholte sich in den vergangenen Wochen von den Sorgen um die im November 2021 neu aufgetauchte Omikron-Variante des Coronavirus, die die Ölpreise zwischenzeitlich deutlich unter Druck gesetzt hatten. Die Nordeesorte Brent erreichte erst kürzlich einen siebenjährigen Höchststand - und die Experten von Goldman Sachs gehen davon aus, dass die Preise weiter steigen werden.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Commerzbank Aktie

+7,11%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +7,11%
Ø Kursziel: 7,66
Anzahl:
Buy: 3
Hold: 8
Sell: 0
5
6
7
8
9
10
11
RBC Capital Markets
8 €
Deutsche Bank AG
10,00 €
Kepler Cheuvreux
11 €
UBS AG
7,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
7 €
Goldman Sachs Group Inc.
7 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
6 €
Jefferies & Company Inc.
6 €
Barclays Capital
7 €
Morgan Stanley
9 €
Warburg Research
7 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +7,11%
Ø Kursziel: 7,66
alle Commerzbank Kursziele

Aktuelle Analysen

16:28 Uhr Alphabet A (ex Google) Buy
16:28 Uhr Meta Platforms (ex Facebook) Buy
16:25 Uhr FedEx Conviction Buy List
16:24 Uhr Microsoft Conviction Buy List
15:19 Uhr Uniper Market-Perform
15:18 Uhr Richemont Outperform
14:53 Uhr Lufthansa Underperform
14:02 Uhr Enel Conviction Buy List
13:58 Uhr easyJet Buy
13:57 Uhr AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Neutral
13:56 Uhr Ahold Delhaize (Ahold) Neutral
13:54 Uhr DWS Group Buy
13:53 Uhr Ryanair Neutral
13:20 Uhr voestalpine Neutral
13:20 Uhr ArcelorMittal Buy
13:18 Uhr Commerzbank Neutral
13:17 Uhr Zur Rose Sell
13:16 Uhr Vodafone Group Conviction Buy List
13:00 Uhr Commerzbank Buy
13:00 Uhr Philips Hold
12:59 Uhr Yara International ASA Buy
12:38 Uhr MTU Aero Engines Buy
12:34 Uhr Siemens Energy Buy
12:33 Uhr Zurich Insurance Buy
12:33 Uhr Assicurazioni Generali Buy
12:32 Uhr Allianz Buy
12:31 Uhr Siemens Gamesa Renewable Energy SA Buy
12:30 Uhr Diageo Buy
12:29 Uhr Philips Conviction Buy List
12:29 Uhr PUMA Neutral
12:14 Uhr Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Underperform
12:13 Uhr LANXESS Overweight
12:13 Uhr Universal Music Underweight
11:25 Uhr Commerzbank Sector Perform
11:15 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) Buy
11:14 Uhr DIC Asset Buy
11:13 Uhr Grand City Properties Buy
10:41 Uhr HUGO BOSS Outperform
10:40 Uhr AUTO1 Buy
10:39 Uhr Deutsche Bank Sell
10:30 Uhr Commerzbank Buy
10:29 Uhr Zur Rose Hold
10:21 Uhr Siemens Gamesa Renewable Energy SA Buy
09:33 Uhr CEWE Stiftung Buy
09:29 Uhr Wacker Neuson Buy
09:24 Uhr PUMA Buy
09:10 Uhr Telefonica Market-Perform
09:07 Uhr Novo Nordisk Outperform
09:03 Uhr Philips Neutral
08:53 Uhr Allianz Buy

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln