14.09.2021 20:26

Apple Event im Live Ticker: iPhone 13, Apple Watch Series 7, neues iPad und iPad Mini vorgestellt - Apple-Aktie im Minus

Apple Keynote: Apple Event im Live Ticker: iPhone 13, Apple Watch Series 7, neues iPad und iPad Mini vorgestellt - Apple-Aktie im Minus | Nachricht | finanzen.net
Apple Keynote
Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Die Herbst-Keynote von Apple ist jedes Jahr ein Super-Event. Auch heute dürften wieder Millionen Apple-Fans und -Anleger rund um die Welt gespannt den Neuigkeiten aus Cupertino gelauscht haben. Alle Details im finanzen.net-Liveticker.
Werbung

20:26 Uhr

Damit beenden wir den Live-Ticker zum Apple-Event. Vielen Dank fürs Lesen.

20:23 Uhr

Der Apple Store ist wieder online. Das iPhone 13 startet hierzulande ab 799 Euro, das iPhone 13 Pro ab 1.149 Euro. Das neue iPad mini gibt es ab 549 Euro und das neue iPad ab 379 Euro.

20:20 Uhr

Die Anleger reagieren enttäuscht und schicken die Apple-Aktie nach dem Ende der Keynote tiefer in die Verlustzone: An der NASDAQ verliert das Papier aktuell 1,74 Prozent auf 147,01 US-Dollar.

20:18 Uhr

Ja, Tim Cook verabschiedet sich von den Zuschauern. Neue Air Pods gibt es somit heute nicht zu sehen, obwohl diese erwartet wurden, und auch neue Macs werden wohl an einem anderen Tag präsentiert.

20:17 Uhr

Tim Cook fasst noch einmal zusammen, was an diesem Abend präsentiert wurde. War es das also?

20:16 Uhr

Alle vier iPhone-Modelle können ab Freitag vorbestellt werden und sind ab dem 24. September erhältlich. Preislich liegen iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max bei mindestens 999 US-Dollar bzw. 1.099 US-Dollar.

20:12 Uhr

Das iPhone 13 Pro bringt eine um 1,5 Stunden längere Akkulaufzeit mit als das iPhone 12 Pro. Der Akku des iPhone 13 Pro Max soll 2,5 Stunden länger halten.

20:10 Uhr

Jetzt kommt ein Video, in dem bekannte Regisseure wie Kathryn Bigelow die Videofunktionen des iPhone 13 Pro ausprobieren. Die Ergebnisse sind tatsächlich beeindruckend.

20:06 Uhr

Die Pro-Modelle erhalten eine neue Ultra-Wide-Kamera, Wide-Kamera und eine neue 77mm-Telephoto mit 3-fach-Zoom. Neue Fotomodi für bessere Bilder gibt es ebenfalls. Außerdem sollen über ProRes 4k-Videoaufnahmen mit 30 fps möglich sein.

20:02 Uhr

Auch beim iPhone 13 Pro kommt der A15 Bionic Chip zum Einsatz, außerdem besitzt es eine 5-Kerne-GPU und ein besseres Display namens Super Retina XDR. Die Größe ist unverändert zu den Vorgängern iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max.

20:00 Uhr

Das neue iPhone 13 Pro gibt es in den Farben Graphit, Gold, Silber und Sierra Blue. Es besteht außen aus rostfreiem Edelstahl und besitzt hinten drei neue Kameras. Vorne ist das Kamerasystem um 20 Prozent schmaler geworden.

19:58 Uhr

Ein neues iPhone Pro gibt es auch, ebenso ein Pro Max. Vorgestellt werden diese Geräte von Greg Joswiak.

19:55 Uhr

Das neue iPhone 13 Mini kostet mindestens 699 US-Dollar, während es das iPhone 13 ab 799 US-Dollar geben soll. Als Speichergrößen gibt es 128 GB, 256 GB und 512 GB.

19:53 Uhr

Das neue iPhone bringt auch Verbesserungen bei 5G und der Akkulaufzeit mit sich. Der Akku des iPhone 13 soll zweieinhalb Stunden länger halten und der des iPhone 13 Mini anderthalb Stunden länger als der des iPhone 12 bzw. iPhone 12 Mini.

19:47 Uhr

Sowohl iPhone 13 als auch iPhone 13 Mini sollen Apples "fortschrittlichstes Dual-Kamera-System" erhalten und sogar bei wenig Licht sehr gute Aufnahmen liefern. Daneben wurde die Ultra-Wide-Kamera des iPhone 13 verbessert und es gibt künftig einen "Cinematic Mode" für Videoaufnahmen, der es erlaubt, den Fokus zwischen Vorder- und Hintergrund fließend zu wechseln. Das wird auch gleich anhand eines Filmchens demonstriert.

19:44 Uhr

Das OLED-Display soll energieefizienter sein, als Prozessor ist der erwartete A15 Bionic an Bord, der bis zu 50 Prozent schneller sein soll als die Konkurrenz. Auch das maschinelle Lernen wurde verbessert und soll nun schneller sein und beispielsweise Live-Text zur Texterkennung in Bildern liefern.

19:42 Uhr

Das neue iPhone wird es als iPhone 13 und iPhone 13 mini geben.

19:41 Uhr

Kaiann Drance darf die neue Gerneation des Apple Smartphones vorstellen: Das iPhone 13 gibt es in fünf neuen Farben, sonst hat sich optisch wenig getan. Die Kamera-Objektive auf der Rückseite sind nun diagonal angeordnet.

19:39 Uhr

Das neue iPhone trägt den Namen iPhone 13.

19:38 Uhr

Tim Cook leitet nun den Punkt des Abends ein, auf den wohl die meisten Apple-Fans warten dürften: Es geht um das iPhone.

19:37 Uhr

Die Apple-Aktie verliert an der NASDAQ aktuell rund 0,6 Prozent auf 148,64 US-Dollar. Offenbar hat die Keynote die Anleger bislang noch nicht positiv überraschen können.

19:34 Uhr

Fitness+ erhält eine neue Funktion für ein Gruppen Workout, an dem bis zu 32 Menschen gleichzeitig teilnehmen können. Wer eine Apple Watch kauft, bekommt Fitness+ für drei Monate gratis dazu.

19:32 Uhr

Als nächstes kommt Apple Fitness+. Der Dienst ist bislang noch nicht in Deutschland verfügbar, soll aber im Laufe des Herbstes in 15 weitere Länder kommen, darunter wird dann auch Deutschland sein. Die - aktuell rund 1.200 - Workouts sind aber weiterhin in englischer Sprache mit Untertiteln.

19:30 Uhr

Series 7 wird "später in diesem Herbst" verfügbar sein und ab 399 US-Dollar starten. Vorbestellungen sind noch nicht möglich. Die Apple Watch Series 3 und SE bleiben im Angebot.

19:27 Uhr

Die Apple Watch Series 7 kommt in fünf neuen Alu-Farben, außerdem gibt es Ausführungen in Stahl und Titan sowie neue Armbänder.

19:27 Uhr

Der Akku soll 18 Stunden durchhalten und kann in 45 Minuten von 0 Prozent auf 80 Prozent aufgeladen werden. Sie soll auch eine bessere Staub- und Wasserresistenz bieten als die Vorgänger.

19:25 Uhr

Die Apple Watch Series 7 kommt. Sie hat um 40 Prozent dünnere Ränder als der Vorgänger, aber ein größeres Display. Die Uhr ist nicht kantig - wie es vorher in der Gerüchteküche hieß -, sondern abgerundet. Die Knöpfe sind größer und auch die Benutzeroberfläche wurde angepasst: Es passt 50 Prozent mehr Text aufs Display und es kann sogar eine vollständige Tastatur eingeblendet werden.

19:22 Uhr

Zurück zu Tim Cook, der direkt mit einer Einführung zur Apple Watch weitermacht - und dann an Jeff Williams übergibt, der die neue Generation der Apple Watch vorstellt.

19:21 Uhr

Preislich beginnt das iPad Mini bei 500 US-Dollar.

19:17 Uhr

Das iPad Mini erhält einen USB-C-Anschluss und kommt außerdem mit 5G. Auch das iPad Mini erhält eine Front-Kamera mit 12 Megapixel und Center Stage. Mit der 12 Megapixel-Kamera hinten sollen 4k-Videos und Smart-HDR-Aufnahmen möglich sein.

19:14 Uhr

Weiter geht's mit dem iPad Mini, vorgestellt von Katie McDonald. Es erhält ein neues Liquid Retina Display, dessen Größe von 7,9 Zoll auf 8,3 Zoll wächst, und wird in den Farben Pink, Purple, Starlight und Spacegrau verfügbar sein. Im Top-Button wird Touch ID integriert sein.

19:13 Uhr

Der Startpreis für das neue iPad soll bei 329 US-Dollar liegen, es kann ab sofort bestellt werden und soll ab kommender Woche verfügbar sein.

19:12 Uhr

Das neue iPad bietet unter anderem die Funktion "Center Stage", bei dem das Bild an den Personen ausgerichtet und diese automatisch verfolgt werden.

19:10 Uhr

Vorgestellt wird das neue iPad mit A13 Bionic-Chip von Melody Kuna, Senior Manager für iPad Product Design. Es soll 20 Prozent schneller sein als die Vorgänger und erhält eine bessere Frontkamera mit 12 Megapixel und Ultraweitwinkel. Optisch hat sich jedoch nicht viel verändert.

19:07 Uhr

Das Geschäft mit iPads ist im vergangenen Jahr laut Cook um mehr als 40 Prozent gewachsen.

19:06 Uhr

Weiter geht's mit dem iPad. Im Vorfeld war nicht sicher, ob dieses heute überhaupt ein Thema sein würde.

19:04 Uhr

Zunächst geht es um den Streamingdienst von Apple: Apple TV+. Es werden neue Serien und Filme vorgestellt, die dort in den nächsten Monaten verfügbar sein werden. Unter anderem "Foundation", "The Problem with Jon Stewart" und "The Morning Show".

19:03 Uhr

Tim Cook steht allein auf der Bühne des Apple Theaters und eröffnet das Event, das auch in diesem Jahr ohne Zuschauer auskommen muss.

19:01 Uhr

Die Keynote beginnt mit einem Lied über Kalifornien und einem passenden Video mit Wüste, Wäldern und Großstadt. Passend zum Motto "California Streaming" unter dem das Event steht.

18:58 Uhr

Apple hat den Stream gestartet. Bislang ist jedoch nur Musik zu hören und das Hintergrund-Bild der Event-Ankündigung zu sehen.

18:55 Uhr

Kurz vor dem Start der Apple Keynote notiert die Aktie des iKonzerns an der NASDAQ 0,37 Prozent schwächer bei 148,99 US-Dollar.

18:48 Uhr

In wenigen Minuten geht es nun endlich los. Der Online-Store von Apple ist wie üblich bereits offline.

18:18 Uhr

Mit seinem neuen iPhone will Apple bei den Smartphone-Verkäufen wieder Boden gut machen. Im zweiten Quartal musste sich der US-Konzern dem Konkurrenten Xiaomi geschlagen geben: Die Chinesen haben im zweiten Jahresviertel den Marktbeobachtern von Gartner zufolge mehr Smartphones als Apple verkauft und damit den iPhone-Hersteller vom zweiten Platz verdrängt. Marktführer blieb weiterhinSamsung.

17:57 Uhr

Ob Apple heute Abend auch Neuigkeiten zu seinem Geheimprojekt, dem Apple Car, veröffentlichen wird, ist unterdessen fraglich. Immer wieder wurden in den vergangenen Jahren Spekulationen laut, ob das Unternehmen ein Fahrzeug oder nur die Fahrzeugsoftware entwickeln würde. Dass Apple ein Auto-Projekt bearbeitet, ist unterdessen im Silicon Valley ein offenes Geheimnis. Erst kürzlich hatte Ford eine der Führungskräfte von Apples Automobilprojekt zu sich lotsen können.

17:21 Uhr

Deutliche Kritik an Apples Plänen zur Erkennung illegaler Inhalte auf iPhones kam kürzlich von NSA-Whistleblower Edward Snowden. Die Geräte würden "ihre Besitzer verraten", erklärte er.

16:11 Uhr

Das iPhone 12 hat übrigens nicht alle Käufer glücklich gemacht. Viele User beschwerten sich über Audio-Probleme, die sie daran hinderten, Telefonanrufe mit dem Gerät zu tätigen. Erst vor wenigen Tagen hat Apple diesbezüglich ein Reparaturprogramm eingeleitet.

15:30 Uhr

Der US-Handel ist gestartet und die Apple-Aktie notiert 0,97 Prozent stärker bei 150,76 US-Dollar. In den vergangenen Jahren hatte die Keynote stets Auswirkungen auf den Kurs der Aktie. Im Vorjahr etwa hatten Anleger im Rahmen des Events auf die Präsentation des iPhone 12 gewartet, Lieferengpässe infolge der COVID 19-Pandemie hatten das Unternehmen aber dazu gezwungen, die iPhone-Präsentation auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Bis zuletzt hatten Apple-Fans auf eine Überraschung gehofft, als diese aber ausblieb, gab die Apple-Aktie ihre Gewinne im späten Handel weitgehend ab.

15:00 Uhr

Noch 4 Stunden bis zum Beginn der Veranstaltung. Anleger werfen einen Blick nach New York, wo in Kürze die Börse eröffnen wird. Die Apple-Aktie zeigt sich im vorbörslichen Handel an der NASDAQ 0,50 Prozent höher bei 150,31 US-Dollar.

14:16 Uhr

Apple-Chef Tim Cook dürfte heute einen Teil der Veranstaltung leiten. Der CEO hatte erst kürzlich seinen Vertrag bei Apple verlängert, bis 2025 wird der heute 60-Jährige die Geschicke des Unternehmens voraussichtlich weiter leiten. In den letzten zehn Jahren hat er als Nachfolger von Apple-Ikone Steve Jobs nicht nur das iPhone-Geschäft ausgebaut sondern auch die Service-Sparte etabliert, in der unter anderem das Erfolgsprodukt Apple Watch und die Air Pods verantwortet werden. Die Apple-Aktie hat in der Zeit seiner Führung mehr als 1.000 Prozent zugelegt.

13:30 Uhr

Apropos Gerichtsstreit: Erst vor wenigen Tagen hat Apple eine juristische Schlappe hinnehmen müssen. Dabei ging es um den überaus rentablen Apple App Store. Apple muss App-Entwicklern nun erlauben, in ihren Apps Schaltflächen oder Links einzubauen, die Kunden auf andere Zahlungsmöglichkeiten außerhalb des hauseigenen In-App-Kaufsystems verweisen. So können User unter Umständen günstiger direkt bei den Entwicklern einkaufen, Apple würde dann die übliche Provision von 30 Prozent des Kaufpreises entgehen.

12:58 Uhr

Vor der erwarteten offiziellen Präsentation des neuen iPhone bekommt Apple Gegenwind aus China: die chinesische KI-Firma Shanghai Zhizhen Intelligent Network Technology, allgemein bekannt als Xiao-i Robot, hat Klage gegen den US-Konzern eingereicht und den Stopp der iPhone-Produktion gefordert. Hintergrund sind Patentstreitigkeiten.

12:15 Uhr

Auf der Verkaufsplattform von Amazon sind bereits erste Displayschutzfolien und Hüllen für das neue iPhone 13 aufgetaucht.

11:57 Uhr

Bei Twitter-Usern steigt die Vorfreude auf das Event.

11:02 Uhr

Auf dem offiziellen Twitter-Account von Apple dürften Apple-Fans heute kaum Neuigkeiten erwarten dürfen. Bislang nutzt der iPhone-Hersteller das Medium kaum - der letzte Eintrag ist ein Hinweis auf die heutige Veranstaltung.

10:00 Uhr

Anleger blicken gespannt auf den Techriesen. Wie üblich hat sich Apple über mögliche neue Produkte im Vorfeld der Veranstaltung nicht in die Karten schauen lassen, aber die Erwartungen von Apple-Fans sind groß: Sehr wahrscheinlich bekommt die iPhone-Familie heute Zuwachs, zudem hoffen Fans auf die Präsentation der neuen Apple Watch 7 und auch über die neuen Air Pods 3 wurde im Vorfeld fleißig spekuliert.

09:26 Uhr

Die Keynote 2021 wird im zweiten Jahr der Pandemie erneut als rein virtuelles Event stattfinden. Vor der Pandemie hatte Apple seine Produktpräsentation live im Steve Jobs Theatre im Apple Park abgehalten.

09:02 Uhr:

Heute ist der Tag der Tage: Die große Apple-Produktpräsentation steht auf der Agena. Um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung offiziell, die finanzen.net Redaktion begleitet ab 18:30 Uhr wie gewohnt live die Präsentation der neuesten Produkte von Apple.

Spannend wird es auch für Anleger, denn ob Apple mit seiner neuen Produktpalette überzeugen kann oder nicht, dürfte sich auch in der Kursentwicklung der Apple-Aktie zeigen.

Alle Details zum Eventerfahren Sie hier im finanzen.net Live-Ticker zur Apple Keynote.


Redaktion finanzen.net

Bildquellen: NoDerog / iStock, Novikov Aleksey / Shutterstock.com, Apple

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
    2
  • Alle
    9
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.09.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.09.2021Apple BuyUBS AG
13.09.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
10.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.09.2021Apple BuyUBS AG
10.09.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
30.08.2021Apple BuyUBS AG
27.08.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.09.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.09.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
28.07.2021Apple Market-PerformBernstein Research
28.07.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
27.07.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
16.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen schwächer -- Cerberus: Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest im Fokus

Drägerwerk: Aussicht auf höhere Dividende. Weiter verschärft: Daimler Truck leidet unter Halbleiter-Engpässen. Tesla-Chef Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland. Deutsche Bank-Aktie: Sewing entschuldigt sich für scharfe Kritik in Analysten-Studie. HOCHTIEF-Tochter CIMIC erhält Auftrag für Western Sydney Airport. Stimmung der US-Verbraucher hellt sich im September auf. E.ON-Chef setzt auf Netze als Treiber der Energiewende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln