13.11.2020 17:43

S&P erhöht Ausblick für AstraZeneca auf positiv - Aktie gibt nach

Bonitätsbewertung: S&P erhöht Ausblick für AstraZeneca auf positiv - Aktie gibt nach | Nachricht | finanzen.net
Bonitätsbewertung
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) wird zuversichtlicher für die Bonitätsbewertung des britischen Pharmakonzerns AstraZeneca.
Werbung
Die Agentur hat die Ausblick für das Rating auf positiv von stabil erhöht. Die Einstufung wurde mit BBB+ bestätigt.

Der positive Ausblick bedeute, dass AstraZeneca nächstes Jahr auf A- hochgestuft werden könnte, wenn die neuen Medikamente des Konzerns sich weiter gut verkaufen und den Weg für einen nachhaltigen Schuldenabbau ebnen, so S&P.

Die AstraZeneca-Aktie notierte am Freitag in London schlussendlich 1,43 Prozent im Minus bei 86,33 GBP.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Oli Scarff/Getty Images

Nachrichten zu AstraZeneca PLC

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AstraZeneca PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.01.2021AstraZeneca OutperformCredit Suisse Group
20.01.2021AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
15.01.2021AstraZeneca buyDeutsche Bank AG
15.01.2021AstraZeneca buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.01.2021AstraZeneca NeutralUBS AG
20.01.2021AstraZeneca OutperformCredit Suisse Group
15.01.2021AstraZeneca buyDeutsche Bank AG
15.01.2021AstraZeneca buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.12.2020AstraZeneca buyKepler Cheuvreux
14.12.2020AstraZeneca OutperformCredit Suisse Group
20.01.2021AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
14.01.2021AstraZeneca NeutralUBS AG
14.12.2020AstraZeneca NeutralUBS AG
14.12.2020AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
09.12.2020AstraZeneca NeutralUBS AG
21.12.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
16.12.2020AstraZeneca VerkaufenDZ BANK
14.12.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
23.11.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
23.11.2020AstraZeneca SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AstraZeneca PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX etwas leichter erwartet -- Asien in Rot -- Globalwafers erhöht Angebot für Siltronic -- Siemens im ersten Quartal besser als erwartet -- Salzgitter, ProSiebenSat.1, Airbus, IBM, Intel im Fokus

thyssenkrupp bläst Verkauf des Zementanlagenbaus zunächst ab. Google droht Australien wegen Mediengesetz mit Abschalten der Suchmaschine. So will Tesla-CEO Elon Musk einen Teil seines Vermögens nun spenden. Erste Experten werden skeptisch für Plug Power, NEL und FuelCell. Barclays wird bullish für UK-Aktien. Britische Finanzaufsicht warnt vor Bitcoin, Ether & Co.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln