18.05.2021 17:58

Lufthansa-Aktie aktuell: Lufthansa freundlich

Lufthansa-Aktie aktuell: Lufthansa freundlich
Folgen
Zu den bestplatzierten Aktien des Tages zählt der Anteilsschein von Lufthansa. Die Lufthansa-Aktie stand in der Frankfurt-Sitzung zuletzt 1,8 Prozent im Plus bei 10,91 EUR.
Werbung

Zuletzt ging es für das Lufthansa-Papier aufwärts. Im Frankfurt-Handel verteuerte es sich um 1,8 Prozent auf 10,91 EUR. Den Tageshöchststand markierte die Lufthansa-Aktie bei 11,01 EUR. Zur Börseneröffnung tendierte der Titel bei 10,75 EUR. Zuletzt wechselten via Frankfurt 65.171 Lufthansa-Aktien den Besitzer.

Bei 12,96 EUR markierte der Titel am 01.03.2021 eines neues Hoch auf 52-Wochen-Sicht. Der Kurs des Titels nahm in den vergangenen 52 Wochen bis auf ein Tief bei 6,85 EUR ab.

Analysten bewerten die Lufthansa-Aktie im Durchschnitt mit 6,74 EUR. Vorab gehen Experten von einem Gewinn je Lufthansa-Aktie in Höhe von 0,198 EUR im Jahr 2022 aus.

Die Lufthansa AG ist eine weltweit tätige Fluggesellschaft mit rund 580 Tochter- und Beteiligungsunternehmen. Haupttätigkeitsfeld des Konzerns ist die Durchführung von nationalem und internationalem Passagier- und Frachtlinienverkehr. Mit den zum Lufthansa-Verbund gehörenden Fluglinien Lufthansa, SWISS, Austrian Airlines, Germanwings sowie den Beteiligungen an Brussels Airlines, JetBlue und SunExpress werden Ziele in mehr als 100 Ländern und vier Kontinenten angeflogen. Das Unternehmen hat sich von einer reinen Fluggesellschaft zu einem führenden Anbieter in den Bereichen Passagier- und Frachtverkehr, Logistik, Catering, Instandhaltung und IT-Services entwickelt. Die Lufthansa AG ist weltweit führend im internationalen Frachtlinienverkehr, als technischer Dienstleister für die Komplettbetreuung ganzer Flotten verantwortlich und bildet den Großteil seines Flug- und Servicepersonals selbst aus.

Die aktuellsten News zur Lufthansa-Aktie

Adler Mode erhält in Corona-Krise Staatshilfe

Lufthansa fordert Öffnung für USA-Flüge

Eurowings - Flugbuchungen ziehen mit COVID-Impferfolgen stark an

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.05.2021Lufthansa HaltenDZ BANK
03.05.2021Lufthansa VerkaufenIndependent Research GmbH
01.05.2021Lufthansa UnderperformCredit Suisse Group
30.04.2021Lufthansa HaltenDZ BANK
30.04.2021Lufthansa SellDeutsche Bank AG
26.11.2020Lufthansa buyKepler Cheuvreux
25.11.2020Lufthansa buyKepler Cheuvreux
12.11.2020Lufthansa buyKepler Cheuvreux
04.06.2020Lufthansa buyUBS AG
03.06.2020Lufthansa OutperformBernstein Research
06.05.2021Lufthansa HaltenDZ BANK
30.04.2021Lufthansa HaltenDZ BANK
30.04.2021Lufthansa market-performBernstein Research
29.04.2021Lufthansa HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.04.2021Lufthansa market-performBernstein Research
03.05.2021Lufthansa VerkaufenIndependent Research GmbH
01.05.2021Lufthansa UnderperformCredit Suisse Group
30.04.2021Lufthansa SellDeutsche Bank AG
30.04.2021Lufthansa UnderweightBarclays Capital
30.04.2021Lufthansa SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt nach Rekord wenig verändert -- US-Börsen rot -- GRENKE erhält Testat -- ElringKlinger mit Brennstoffzellen-Auftrag -- Siemens kauft Supplyframe -- Daimler, Dermapharm im Fokus

Telekom will anscheinend Mehrheitsanteil an T-Mobile. Hedgefonds Petrus scheitert mit Machtübernahme bei Aareal Bank. E.ON-Aktionäre besorgt über Rendite und Ausschüttungsquote. Chinesische Finanzindustrieverbände verbieten Krypto-Geschäfte. Fresenius hält an Mittelfrist-Zielen fest. Walmart profitiert von Shopping-Boom in USA.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln