✩ ✩ ✩ NEU: 10 % Fixzins mit Impfstoff Plus Aktienanleihe auf 💉 Johnson & Johnson, 💉 Moderna und 💉 Pfizer - 2 Jahre - anfängliche Plus Barriere bei 60 % ✩ ✩ ✩-w-
aktualisiert: 14.04.2021 22:02

DAX fällt zurück -- US-Handel endet uneinheitlich -- Coinbase mit Mega-IPO -- SAP erhöht Prognose -- Wells Fargo erholt -- JPMorgan verfünffacht Gewinn -- BTC, Goldman Sachs, Coinbase, HELLA im Fokus

Folgen
EU-Kommission: Weitere 50 Millionen BioNTech-Impfdosen bis Ende Juni. IEA erhöht Prognose für weltweite Ölnachfrage. EU-Gericht weist Ryanair-Klage gegen Corona-Hilfen für SAS ab. Wirecard-Sonderermittler klagt über mangelnde Behördenkooperation. easyJet hofft in Europa weiter auf Sommerquartal. Aroundtown und CPI wollen Globalworth komplett übernehmen. Jüngere AstraZeneca-Geimpfte sollen auf anderes Präparat umsteigen.
Werbung

Marktentwicklung


  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der deutsche Leitindex trat am Mittwoch auf der Stelle.

Der DAX eröffnete den Handel zwar etwas höher und pendelte danach jedoch nur noch um die Nulllinie. Zum Handelsschluss fiel er letztlich 0,17 Prozent auf 15.209,15 Punkte zurück. Auch der TecDAX drehte im Verlauf in die Verlustzone, nachdem er anfänglich leicht gestiegen war. Sein Schlussstand: 3.482,80 Punkte (-0,12 Prozent).

Börsianer sahen den Markt in Lauerstellung für die Berichtssaison, die an diesem Mittwoch in den USA mit zahlreichen Banken langsam Fahrt aufnahm. Selbst ein Rückschlag für den Johnson & Johnson-Impfstoff beunruhigte die Anleger am Vortag nur kurz. "Im Moment sind die Börsen mehr oder weniger immun gegen schlechte Nachrichten", sagte Marktbeobachter Thomas Altmann von QC Partners.

Außerdem stützten optimistische Prognosen des Kunststoffkonzerns Covestro und des Softwareherstellers SAP.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die europäischen Börsen verzeichneten am Mittwoch kleine Gewinne.

Nachdem der EuroSTOXX 50 etwas fester gestartet war, stand er auch anschließend im Plus. Es verließ den Handel mit einem Zuwachs von 0,23 Prozent auf 3.976,28 Punkte.

Dass an der Wall Street der S&P 500 am Dienstag ein neues Rekordhoch erreichte, stimmte auch die europäischen Anleger zuversichtlich.

Ansonsten warteten die Anleger die neue Berichtssaison ab, die am Mittwochnachmittag in den USA startete.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



In den USA verlief der Handel zur Wochenmitte durchwachsen.

Der Dow Jones gab anfänglich minimale 0,02 Prozent ab auf 33.668,95 Punkte, drehte im Verlauf aber ins Plus und schaffte bei 33.911,25 Punkten ein neues Rekordhoch. Am Ende ging der US-Leitindex mit einem leichten Plus von 0,16 Prozent bei 33.732,14 Punkten aus dem Handel. Der Techwerteindex NASDAQ Composite legte unterdessen nach leicht festerem Start eine gegensätzliche Entwicklung aufs Parkett und, rutschte im Verlauf aber ins Minus. Mit einem Abschlag von 0,99 Prozent ging das Börsenbarometer bei 13.857,84 Indexpunkten in den Feierabend.

In den USA startete am Mittwoch mit JPMorgan, Goldman Sachs und Wells Fargo die Berichtssaison für das erste Quartal 2021. Daneben richteten die Anleger den Blick auf das viel beachtete IPO der Krypto-Handelsplattform Coinbase. Die Aktie zündete direkt zum Start ein Kursfeuerwerk.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die Börsen in Fernost wiesen am Mittwoch überwiegend grüne Vorzeichen aus.

Der japanische Leitindex Nikkei schloss mit einem Verlust von 0,44 Prozent bei 29.620,99 Punkten. Verantwortlich hierfür war ein etwas festerer Yen.

Dagegen ging es in China aufwärts. Auf dem chinesischen Festland stieg der Shanghai Composite um 0,60 Prozent auf 3.416,72 Zähler. In Hongkong gewann der Hang Seng 1,42 Prozent auf 28.900,83 Indexpunkte.

Kursstützend wirkten positive Vorgaben von der Wall Street, wo der S&P-500 am Dienstag ein neues Rekordhoch erklommen hatte, nachdem neue Verbraucherpreisdaten die Inflationsängste nicht weiter anheizten.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Top Themen

JPMorgan-Aktie verliert: Nettogewinn verfünffacht und Erwartungen übertroffen
JP MorganGoldman SachsWells FargoMicrosoftFedSAPHELLA

News-Ticker

Weitere anzeigen

Legende

= Top-News
= Wichtige Nachrichten

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
15.461,10
DAX Chart
34.389,10
DOW JONES Chart
3.335,67
TecDAX Chart
13.395,80
Nasdaq Chart
Werbung
Werbung

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
14.04.21Ahold Delhaize (Ahold)
Hauptversammlung
14.04.21Airbus SE (ex EADS)
Hauptversammlung
14.04.21Aker Solutions ASA
Hauptversammlung
14.04.21EDP-Energias de Portugal SAShs American Deposit Receipts Repr 10 Shs
Hauptversammlung
14.04.21Goldman Sachs
Quartalszahlen
14.04.21Gurit AG
Hauptversammlung
14.04.21HELLA GmbH & Co. KGaA
Quartalszahlen
14.04.21Hewlett Packard Enterprise Co.
Hauptversammlung
14.04.21Infosys Ltd. (spons. ADRs)
Quartalszahlen
14.04.21JPMorgan Chase & Co.
Quartalszahlen
14.04.21Julius Bär
Hauptversammlung
14.04.21Komax AG
Hauptversammlung
14.04.21KPN
Hauptversammlung
14.04.21Lenzing AG
Hauptversammlung
14.04.21Petrobras SA (Petroleo Brasileiro)
Hauptversammlung
mehr Unternehmenszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
14.04.2021
00:45
Ankünfte von Besuchern
14.04.2021
01:00
Arbeitslosenquote
14.04.2021
01:50
Kernrate der Maschinenbestellungen (Monat)
14.04.2021
01:50
Maschinenbestellungen (Jahr)
14.04.2021
02:00
Bruttoinlandsprodukt (Jahr)
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ABOUT YOUABOUT YOU Jahreschart
Airbus SE (ex EADS)99,15
3,54%
Airbus Jahreschart
AIXTRON SE15,56
1,77%
AIXTRON Jahreschart
Alcoa Corp32,19
1,67%
Alcoa Jahreschart
Amazon2646,00
1,81%
Amazon Jahreschart
Aroundtown Property Holdings PlcAroundtown Property Jahreschart
Aroundtown SA6,70
3,91%
Aroundtown SA Jahreschart
AstraZeneca PLC90,76
-0,27%
AstraZeneca Jahreschart
Bank of America Corp.34,63
2,15%
Bank of America Jahreschart
BASF69,03
0,00%
BASF Jahreschart
BioNTech (ADRs)157,50
7,91%
BioNTech (ADRs) Jahreschart
BlackRock Inc.708,60
3,96%
BlackRock Jahreschart
BVB (Borussia Dortmund)6,21
3,67%
BVB (Borussia Dortmund) Jahreschart
Canopy Growth Corp18,81
1,68%
Canopy Growth Jahreschart
Citigroup Inc.62,45
2,04%
Citigroup Jahreschart
Coinbase212,00
-1,40%
Coinbase Jahreschart
Continental AG114,76
2,14%
Continental Jahreschart
Covestro AG56,54
-0,49%
Covestro Jahreschart
CureVac89,00
10,66%
CureVac Jahreschart
easyJet plc11,71
1,61%
easyJet Jahreschart
Evonik AG29,55
0,00%
Evonik Jahreschart
Fielmann AG64,10
1,02%
Fielmann Jahreschart
GameStop Corp132,65
-1,01%
GameStop Jahreschart
Goldman Sachs302,30
3,63%
Goldman Sachs Jahreschart
HELLA GmbH & Co. KGaA50,76
3,49%
HELLA Jahreschart
HelloFresh67,10
2,01%
HelloFresh Jahreschart
HENSOLDT13,24
-1,19%
HENSOLDT Jahreschart
Infineon AG31,59
3,10%
Infineon Jahreschart
Johnson & Johnson140,34
-0,44%
JohnsonJohnson Jahreschart
JPMorgan Chase & Co.134,34
0,99%
JPMorgan ChaseCo Jahreschart
KKR & Co Inc.46,50
1,59%
KKRCo Jahreschart
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.626,30
1,28%
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Jahreschart
Manchester United12,80
-3,76%
Manchester United Jahreschart
Microsoft Corp.204,80
1,89%
Microsoft Jahreschart
Moderna Inc129,74
5,96%
Moderna Jahreschart
Morgan Stanley70,50
0,00%
Morgan Stanley Jahreschart
Nordex AG19,07
4,49%
Nordex Jahreschart
Norwegian Air Shuttle2,34
-8,08%
Norwegian Air Shuttle Jahreschart
Oatly ABOatly Jahreschart
OMV AG44,84
0,00%
OMV Jahreschart
PepsiCo Inc.120,84
1,61%
PepsiCo Jahreschart
Pfizer Inc.33,08
-0,66%
Pfizer Jahreschart
Porsche SE Vz85,72
3,28%
Porsche Jahreschart
Porsche SportwagenPorsche Sportwagen Jahreschart
RWE AG St.32,00
1,59%
RWE Jahreschart
Ryanair16,79
1,73%
Ryanair Jahreschart
SAP SE113,60
0,00%
SAP Jahreschart
SAS AB0,20
1,85%
SAS Jahreschart
Tele Columbus AG3,28
0,00%
Tele Columbus Jahreschart
Telefonica Deutschland AG (O2)2,57
1,10%
Telefonica Deutschland Jahreschart
Tesla474,80
1,53%
Tesla Jahreschart
The Supreme Cannabis Company Inc Registered Shs0,18
0,00%
The Supreme Cannabis Company Jahreschart
thyssenkrupp AG9,67
0,35%
thyssenkrupp Jahreschart
Toshiba Corp.33,62
-2,66%
Toshiba Jahreschart
United Internet AG34,83
2,68%
United Internet Jahreschart
Volkswagen (VW) St.266,40
3,34%
Volkswagen (VW) St Jahreschart
Wells Fargo & Co.38,63
0,18%
Wells FargoCo Jahreschart
Wirecard AG0,38
13,40%
Wirecard Jahreschart
Zalando84,24
2,58%
Zalando Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".

Märkte im Fokus: Suche nach Datum

GO

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln