aktualisiert: 10.11.2021 22:06

Wall Street letztlich im Minus -- DAX schließt leicht im Plus -- Rivian-Aktie bei IPO stark gefragt -- BTC mit neuem Rekordhoch -- Infineon übertrifft Erwartungen -- adidas, E.ON, VW, Veganz im Fokus

Folgen
US-Inflation gestiegen. TeamViewer-Kurssturz sorgt für weitere Konsequenzen im Management. EU-Experten prüfen Zulassung von Moderna-Impfstoff für Kinder. Gericht lehnt Apple-Antrag im Streit um den App Store ab. SMA Solar steigert Gewinn deutlich - Lieferkettenprobleme belasten. RWE und Shell kooperieren bei Grüner-Wasserstoff- und Dekarbonisierungsprojekten. GRENKE erhöht dank Beteiligungsverkauf Prognose für Nettogewinn.
Werbung

Marktentwicklung


  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der deutsche Leitindex zeigte sich zur Wochenmitte wenig bewegt.

Der DAX eröffnete die Sitzung etwas tiefer und tendierte auch anschließend in einer engen Range um die Nulllinie. Am Abend standen noch Gewinne von 0,17 Prozent auf 16.067,83 Punkte an der DAX-Tafel. Der TecDAX zeigte sich derweil deutlich schwächer, nachdem er kaum verändert gestartet war. Letztendlich wies er noch Abschläge von 0,81 Prozent auf 3.874,91 Punkte aus.

Der Leitindex fiel zur Wochenmitte nur kurzzeitig unter die Marke von 16.000 Punkten. Laut Börsianern könnte die Tausendermarke mit darüber entscheiden, in welche Richtung es für den Markt in naher Zukunft geht.

Auf Unternehmensseite standen aus dem DAX unter anderem Allianz, E.ON, Infineon, Siemens Energy, adidas und Continental mit Zahlen im Fokus der Anleger.

Am Nachmittag standen außerdem die mit Spannung erwarteten Inflationszahlen aus den USA auf der Agenda.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Anleger an den europäischen Börsen hielten sich am Mittwoch zurück.

Der EuroSTOXX 50 bewegte sich am Mittwoch in einer engen Range um seinen Vortagesschlusskurs, nachdem er etwas fester in den Handel gegangen war. Letztendlich notierte er 0,10 Prozent höher bei 4.348,82 Punkten.

Trotz Zurückhaltung, stützten gute Zahlen einiger Unternehmen etwas. Anleger sahen allerdings im deutlichen Anstieg der chinesischen Erzeugerpreise - im Oktober auf dem höchsten Stand seit 26 Jahren - ein Warnsignal für inflationäre Risiken. Am Nachmittag wurden dann die US-Konsumentenpreise veröffentlicht. Daneben lieferte in Europa die Berichtssaison Impulse.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die US-Börsen wiesen zur Wochenmitte Verluste aus.

Der Dow Jones bewegte sich zum Handelsstart noch minimal im Minus, fiel dann jedoch weiter ins zurück. Er beendete den Tag mit einem Abschlag von 0,66 Prozent bei 36.080,27 Punkten. Der Techwerteindex NASDAQ Composite eröffnete schon tiefer und rutsche anschließend noch weiter ab. Er verließ den Handelstag letztlich 1,66 Prozent schwächer bei 15.622,71 Zählern.

Noch vor dem Börsenstart wurden in den USA die Verbraucherpreise für den abgelaufenen Monat veröffentlicht. Die Inflationsrate stieg im Oktober deutlicher an als von Experten im Vorfeld erwartet, wie das Arbeitsministerium mitteilte. "Die Inflation scheint außer Rand und Band zu sein", kommentierte Thomas Gitzel von der VP Bank die jüngsten Daten gegenüber dpa.

Weitere Impulse lieferte außerdem die nach wie vor laufende Berichtssaison. So legten unter anderem Plug Power und Coinbase Zahlen vor. Im Handelsverlauf feierte außerdem der E-Autobauer und Tesla-Konkurrent Rivian sein Börsendebüt.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Zur Wochenmitte verbuchten die Märkte in Fernost mehrheitlich Verluste.

In Japan verlor der Leitindex Nikkei letztlich 0,61 Prozent auf 29.106,78 Punkte.

An der Börse in Shanghai fiel der Shanghai Composite bis zum Handelsende um 0,41 Prozent auf 3.492,46 Indexpunkte. In Hongkong ging es für den Hang Seng dagegen um 0,74 Prozent auf 24.996,14 Einheiten hoch.

An den Börsen in Asien belasteten am Mittwoch Inflationsängste. Zuvor hatte das Thema bereits in den USA auf die Stimmung gedrückt. Die chinesischen Erzeugerpreise sind auf einem 25-Jahreshoch. Im Oktober fielen die Teuerung im produzierenden Gewerbe als auch die Verbraucherpreise zudem höher als erwartet aus. Daneben machte der Immobiliensektor weiter Sorgen.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Top Themen

Coinbase enttäuscht beim Umsatz: Coinbase-Aktie bricht ein
CoinbasePlug PowerRivian-IPOUberDoorDashNIOInfineon

News-Ticker

Weitere anzeigen

Legende

= Top-News
= Wichtige Nachrichten

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
15.443,40
DAX Chart
34.733,80
DOW JONES Chart
3.433,94
TecDAX Chart
14.446,70
Nasdaq Chart
Werbung
Werbung

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
10.11.213U HOLDING AG
Quartalszahlen
10.11.21ABN Amro
Quartalszahlen
10.11.21adidas
Quartalszahlen
10.11.21Ahold Delhaize (Ahold)
Quartalszahlen
10.11.21Allianz
Quartalszahlen
10.11.21Alstom S.A.
Quartalszahlen
10.11.21Amcor PLC Registered Shs
Hauptversammlung
10.11.21ArkemaAct.
Quartalszahlen
10.11.21Asahi Group Holdings Ltd.
Quartalszahlen
10.11.21Atmos Energy Corp.
Quartalszahlen
10.11.21Automatic Data Processing Inc.
Hauptversammlung
10.11.21AVEVA Group PLC
Quartalszahlen
10.11.21Barry Callebaut AG (N)
Quartalszahlen
10.11.21Braskem S.A. (Pfd Shs -A-)
Quartalszahlen
10.11.21Casio Computer Co. Ltd.
Quartalszahlen
mehr Unternehmenszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
10.11.2021
00:00
Arbeitslosenquote
10.11.2021
00:30
Westpac Verbrauchervertrauen
10.11.2021
00:50
Geldmenge M2+CD (Jahr)
10.11.2021
02:30
Erzeugerpreisindex (Jahr)
10.11.2021
02:30
Verbraucherpreisindex (Monat)
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

adidas237,40
-1,19%
adidas Jahreschart
Ahold Delhaize (Ahold)28,61
-0,24%
Ahold Delhaize (Ahold) Jahreschart
Air France-KLM3,99
-2,06%
Air France-KLM Jahreschart
Airbus SE (ex EADS)111,84
-1,91%
Airbus Jahreschart
Allianz227,60
-0,04%
Allianz Jahreschart
Allianz SE Unsponsored American Depositary Receipt Repr 1-10 Sh22,20
-1,77%
Allianz Jahreschart
Alphabet A (ex Google)2353,00
1,20%
Alphabet A (ex Google) Jahreschart
Amazon2541,00
1,19%
Amazon Jahreschart
Apple Inc.152,68
7,29%
Apple Jahreschart
Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie)93,00
-3,49%
Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Jahreschart
BASF68,49
0,43%
BASF Jahreschart
Bayer52,74
0,53%
Bayer Jahreschart
Bechtle AG52,36
2,59%
Bechtle Jahreschart
Berkshire Hathaway Inc. B275,60
0,57%
Berkshire Hathaway Jahreschart
Bilfinger SE30,40
-1,68%
Bilfinger Jahreschart
Biogen Inc195,04
-1,64%
Biogen Jahreschart
BioNTech (ADRs)143,40
2,87%
BioNTech (ADRs) Jahreschart
BMW AG92,35
-1,41%
BMW Jahreschart
Bristol-Myers Squibb Co.58,00
0,50%
Bristol-Myers Squibb Jahreschart
CANCOM SE52,60
1,58%
CANCOM Jahreschart
Coinbase158,60
4,07%
Coinbase Jahreschart
Commerzbank7,59
-0,07%
Commerzbank Jahreschart
Continental AG83,81
-1,86%
Continental Jahreschart
Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)13,17
6,54%
Crédit Agricole Jahreschart
Daimler AG69,93
-1,10%
Daimler Jahreschart
Delivery Hero62,94
-5,55%
Delivery Hero Jahreschart
Deutsche Post AG52,22
-1,10%
Deutsche Post Jahreschart
DEUTZ AG6,01
-2,52%
DEUTZ Jahreschart
DoorDash103,67
7,89%
DoorDash Jahreschart
E.ON SE12,21
-0,84%
EON Jahreschart
eBay Inc.51,12
-2,01%
eBay Jahreschart
Engie (ex GDF Suez)13,48
-0,46%
Engie (ex GDF Suez) Jahreschart
EVOTEC SE35,35
1,29%
EVOTEC Jahreschart
FedEx Corp.217,40
1,07%
FedEx Jahreschart
Ford Motor Co.17,25
-0,83%
Ford Motor Jahreschart
GameStop Corp85,94
0,51%
GameStop Jahreschart
General Motors45,78
-3,84%
General Motors Jahreschart
GRENKE AG28,00
-3,08%
GRENKE Jahreschart
HeidelbergCement AG61,12
-1,16%
HeidelbergCement Jahreschart
HENSOLDT11,82
0,85%
HENSOLDT Jahreschart
HHLA AG (Hamburger Hafen und Logistik)19,09
-1,34%
HHLA Jahreschart
Home249,11
-0,60%
Home24 Jahreschart
Infineon AG34,78
-3,40%
Infineon Jahreschart
JENOPTIK AGJENOPTIK Jahreschart
JENOPTIK AG31,30
0,32%
JENOPTIK Jahreschart
Johnson & Johnson154,00
0,93%
JohnsonJohnson Jahreschart
Jungheinrich AG36,48
-1,46%
Jungheinrich Jahreschart
Just Eat Takeaway.com40,36
-4,26%
Just Eat Takeawaycom Jahreschart
K+S AG17,19
0,35%
K+S Jahreschart
LEG Immobilien117,65
1,64%
LEG Immobilien Jahreschart
LEONI AG9,57
1,81%
LEONI Jahreschart
Lufthansa AG6,88
-2,32%
Lufthansa Jahreschart
Lyft30,69
-5,60%
Lyft Jahreschart
Merck KGaA189,35
-0,08%
Merck Jahreschart
Meta Platforms (ex Facebook)267,55
1,06%
Meta Platforms (ex Facebook) Jahreschart
Microsoft Corp.275,10
2,02%
Microsoft Jahreschart
Moderna Inc141,46
6,88%
Moderna Jahreschart
Neste Oil Oyj38,09
4,64%
Neste Oil Jahreschart
Netflix Inc.344,70
-1,29%
Netflix Jahreschart
NIO18,70
-2,09%
NIO Jahreschart
NVIDIA Corp.203,95
3,49%
NVIDIA Jahreschart
Österreichische Post AG36,80
0,14%
Österreichische Post Jahreschart
Palantir11,20
0,72%
Palantir Jahreschart
PayPal Inc146,12
3,05%
PayPal Jahreschart
Pinterest26,84
-0,15%
Pinterest Jahreschart
Plug Power Inc.16,82
2,09%
Plug Power Jahreschart
Rheinmetall AG93,44
1,63%
Rheinmetall Jahreschart
Rivian Automotive57,12
5,90%
Rivian Automotive Jahreschart
Royal Dutch Shell Group plc (A) (spons. ADRs)45,40
-1,73%
Royal Dutch Shell Group A Jahreschart
Royal Dutch Shell PLCShs -B- American Deposit Receipt Repr 2 Shs -B-45,40
-1,73%
Royal Dutch Shell B Jahreschart
RWE AG St.37,79
0,24%
RWE Jahreschart
Scout2451,38
-0,43%
Scout24 Jahreschart
Shell (ex Royal Dutch Shell)Shell (ex Royal Dutch Shell) Jahreschart
Siemens AG138,00
-1,02%
Siemens Jahreschart
Siemens Energy AG19,43
-1,25%
Siemens Energy Jahreschart
SMA Solar AG30,78
-1,03%
SMA Solar Jahreschart
Snap Inc. (Snapchat)27,01
5,00%
Snap Jahreschart
Stellantis17,06
-3,02%
Stellantis Jahreschart
Ströer SE & Co. KGaA65,55
2,90%
Ströer Jahreschart
SYNLAB AG19,63
0,20%
SYNLAB Jahreschart
TeamViewer12,88
0,59%
TeamViewer Jahreschart
Tesla740,80
-0,71%
Tesla Jahreschart
TotalEnergies51,05
-0,27%
TotalEnergies Jahreschart
Twitter30,23
-3,56%
Twitter Jahreschart
Uber30,43
-0,70%
Uber Jahreschart
Unilever plc45,50
-2,11%
Unilever Jahreschart
United Parcel Service Inc. (UPS)173,45
-1,42%
United Parcel Service Jahreschart
Valneva15,03
4,38%
Valneva Jahreschart
Varta AG93,70
-2,50%
Varta Jahreschart
Veganz81,80
2,63%
Veganz Jahreschart
Virgin Galactic7,36
-5,40%
Virgin Galactic Jahreschart
Vodacom Group Limited8,00
-3,03%
Vodacom Group Jahreschart
Vodafone Group PLC1,59
4,27%
Vodafone Group Jahreschart
voestalpine AG29,44
-0,54%
voestalpine Jahreschart
Volkswagen (VW) St.251,00
-2,11%
Volkswagen (VW) St Jahreschart
Walt Disney122,54
0,86%
Walt Disney Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".

Märkte im Fokus: Suche nach Datum

GO
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln