aktualisiert: 24.06.2021 22:18

DAX schließt im Plus -- Gewinne an der Wall Street -- Ermittlungen im Zusammenhang mit AR-Wahl bei SAP -- VW bestätigt Interesse an Europcar -- CureVac, WACKER CHEMIE, Nordex im Fokus

Folgen
Google verschiebt Blockade von Drittanbieter-Cookies. Airbnb muss Daten von Vermietern bei Verdacht herausgeben. Henkel investiert in britisches Technologie-Start-up Iotech. Ströer konkretisiert Prognose - Zweites Quartal stärker als gedacht. HOCHTIEF-Tochter CIMIC für Autobahnprojekt in Melbourne ausgewählt.
Werbung

Marktentwicklung


  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der deutsche Aktienmarkt legte am Donnerstag zu.

Der DAX eröffnete die Sitzung bereits über 15.500 Punkten mit einem soliden Plus und konnte die Gewinne über den Tag weiter ausbauen. Letztlich beendete der deutsche Leitindex den Handel 0,86 Prozent höher bei 15.589,23 Punkten. Der TecDAX war mit kleinen Gewinnen in den Tag gestartet und konnte schlussendlich 1,61 Prozent auf 3.534,66 Zähler zulegen.

Während der ifo-Geschäftsklimaindex im Juni etwas höher als erwartet ausfiel, richteten sich die Blicke auf Unternehmensseite unter anderem auf Siemens. Das Unternehmen lud an diesem Donnerstag zu einem Investorentreffen und bestätigte seine Jahresprognose jetzt inklusive Varian-Effekten. Auch die Aktien von WACKER CHEMIE standen im Fokus der Anleger. Die USA erwägen wohl Handelsrestriktionen gegen chinesische Solarfirmen, wovon WACKER CHEMIE profitieren könnte.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die europäischen Aktienmärkte verbuchten am Donnerstag Gewinne.

Der EuroSTOXX 50 startete mit marginalen Gewinnen und konnte diese im Laufe des Tages weiter ausbauen. Letztlich beendete der EuroSTOXX 50 den Handel 1,14 Prozent im Plus bei 4.122,43 Punkten.

Nachdem es zur Wochenmitte zu Abgaben kam, erholten sich die europäischen Aktienmärkte am Donnerstag. Dabei erhielten sie Unterstützung von einem besser als erwartet ausgefallenen ifo-Geschäftsklimaindex, der im Juni auf den höchsten Wert seit November 2018 kletterte.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die Anleger an den US-Börsen zeigten sich am Donnerstag zuversichtlich.

Der Dow Jones konnte seine Gewinne im Handelsverlauf ausbauen und ging mit einem Plus von 0,95 Prozent bei 34.197,08 Punkten in den Feierabend. Auch Techwerteanleger waren am Donnerstag in Kauflaune: Der NASDAQ Composite konnte bei 14.414,46 Punkten den dritten Tag in Folge eine neue Rekordmarke markieren, mit einem Aufscglag von 0,69 Prozent ging das Börsenbarometer bei 14.369,71 Zählern aus dem Handel.

US-Präsident Joe Biden hat Anleger an der Wall Street am Donnerstag zusätzlich in Kauflaune versetzt. Im Ringen um das Infrastrukturpaket hatte Biden eine Einigung im Senat verkündet. US-Medienberichten zufolge hat der Kompromiss einen Gesamtumfang von rund 950 Milliarden Dollar. Biden hatte ursprünglich ein mehr als zwei Billionen Dollar schweres Infrastrukturpaket vorgelegt. Das war bei den Republikanern aber auf massiven Widerstand gestoßen. Die Einigung lieferte den US-Börsen frischen Schwung im Verlauf.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die wichtigsten Börsen in Asien bewegten sich am Donnerstag in einer engen Spanne.

In Tokio notierte der japanische Leitindex Nikkei letztlich nahezu unverändert bei 28.875,23 Punkten.

Der Shanghai Composite auf dem chinesischen Festland beendete den Handel 0,01 Prozent im Plus bei 3.566,65 Zählern. Der Hang Seng in Hongkong konnte um 0,23 Prozent auf 28.882,46 Einheiten zulegen.

Wie bereits am Vortag an der Wall Street bewegten sich auch die Aktienmärkte in Fernost am Donnerstag in engen Grenzen nach beiden Seiten. Käufe von Privatanlegern wirkten stützend. Marktteilnehmer verwiesen auf nachlassende Sorgen bezüglich des Tempos möglicher Zinserhöhungen in den USA.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Top Themen

News-Ticker

Weitere anzeigen

Legende

= Top-News
= Wichtige Nachrichten

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
15.675,50
DAX Chart
35.105,70
DOW JONES Chart
3.757,11
TecDAX Chart
15.089,10
Nasdaq Chart
Werbung
Werbung

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
24.06.21Accenture plc
Quartalszahlen
24.06.21AUTO1 Group SE
Hauptversammlung
24.06.21BAUER AG
Hauptversammlung
24.06.21Carlo Gavazzi AG
Quartalszahlen
24.06.21Carnival Corp & plc paired
Quartalszahlen
24.06.21Darden Restaurants Inc.
Quartalszahlen
24.06.21FedEx Corp.
Quartalszahlen
24.06.21First Sensor AG
Hauptversammlung
24.06.21Fresnillo PLC
Hauptversammlung
24.06.21Furukawa Electric Co. Ltd.
Hauptversammlung
24.06.21Kroger
Hauptversammlung
24.06.21Landis+Gyr (Landis Gyr)
Hauptversammlung
24.06.21LEM S.A.
Hauptversammlung
24.06.21LUKOIL Oil Company
Hauptversammlung
24.06.21Marubeni Corp.
Hauptversammlung
mehr Unternehmenszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
24.06.2021
01:50
Ausländische Investitionen in japanische Aktien
24.06.2021
01:50
Dienstleistungspreise (CSPI) (Jahr)
24.06.2021
01:50
Investitionen in ausländische Anleihen
24.06.2021
02:00
Tagung des Europäischen Rates
24.06.2021
06:30
Bruttoinlandsprodukt, endgültig, saisonbereinigt (im Quartalsvergleich)
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ADLER Group20,72
-0,58%
ADLER Group Jahreschart
Airbnb124,10
2,14%
Airbnb Jahreschart
Allianz190,34
-1,21%
Allianz Jahreschart
Allianz SE Unsponsored American Depositary Receipt Repr 1-10 Sh19,00
0,53%
Allianz Jahreschart
Alphabet A (ex Google)2286,00
0,22%
Alphabet A (ex Google) Jahreschart
Amazon2839,50
-0,68%
Amazon Jahreschart
American Airlines Inc16,40
-0,59%
American Airlines Jahreschart
Apple Inc.124,20
-0,40%
Apple Jahreschart
BASF66,75
0,15%
BASF Jahreschart
Berkshire Hathaway Inc. B236,80
0,47%
Berkshire Hathaway Jahreschart
BioNTech (ADRs)357,00
20,85%
BioNTech (ADRs) Jahreschart
BMW AG81,61
0,41%
BMW Jahreschart
Boeing Co.191,12
1,16%
Boeing Jahreschart
Broadstone Acquisition Corporation Registered Shs -A-9,87
-0,10%
Broadstone Acquisition A Jahreschart
BVB (Borussia Dortmund)6,20
-0,16%
BVB (Borussia Dortmund) Jahreschart
CHERRY34,60
5,49%
CHERRY Jahreschart
CIMIC Group12,75
0,36%
CIMIC Group Jahreschart
Citigroup Inc.57,21
0,83%
Citigroup Jahreschart
Coca-Cola Co.47,42
-1,14%
Coca-Cola Jahreschart
Commerzbank5,14
-5,06%
Commerzbank Jahreschart
CureVac49,83
11,44%
CureVac Jahreschart
Daimler AG76,13
0,22%
Daimler Jahreschart
Deutsche Bank AG10,43
-0,48%
Deutsche Bank Jahreschart
E.ON SE10,41
-0,34%
EON Jahreschart
eBay Inc.57,44
-0,62%
eBay Jahreschart
Eli Lilly and Co.223,40
2,57%
Eli Lilly and Jahreschart
EnBW78,00
4,00%
EnBW Jahreschart
Europcar Groupe S.A.0,50
-0,96%
Europcar Groupe Jahreschart
First Solar Inc77,14
-0,41%
First Solar Jahreschart
GlaxoSmithKline plc (GSK)17,12
0,47%
GlaxoSmithKline Jahreschart
Hannover Rück141,50
1,73%
Hannover Rück Jahreschart
Henkel KGaA St.78,75
0,70%
Henkel Jahreschart
HHLA AG (Hamburger Hafen und Logistik)19,74
-0,50%
HHLA Jahreschart
HOCHTIEF AG67,90
0,80%
HOCHTIEF Jahreschart
Honeywell193,95
-0,39%
Honeywell Jahreschart
Intel Corp.45,52
0,15%
Intel Jahreschart
JOST Werke AG50,90
0,20%
JOST Werke Jahreschart
LEG Immobilien134,85
0,26%
LEG Immobilien Jahreschart
MAN73,60
-0,14%
MAN Jahreschart
McAfee
0,00%
McAfee Jahreschart
Microsoft Corp.242,05
0,25%
Microsoft Jahreschart
Moderna Inc354,80
14,82%
Moderna Jahreschart
Nordex AG16,18
1,19%
Nordex Jahreschart
Oatly AB15,30
-1,92%
Oatly Jahreschart
Oracle Corp.75,78
-0,29%
Oracle Jahreschart
Pfizer Inc.38,48
1,42%
Pfizer Jahreschart
ProSiebenSat.1 Media SE15,98
-1,30%
ProSiebenSat1 Media Jahreschart
Rolls-Royce Plc1,22
0,05%
Rolls-Royce Jahreschart
RTL S.A.47,02
-1,71%
RTL Jahreschart
Ryanair16,59
-0,06%
Ryanair Jahreschart
SAP SE123,80
1,74%
SAP Jahreschart
Schlumberger N.V. (Ltd.)24,30
2,32%
Schlumberger Jahreschart
Siemens AG137,76
2,44%
Siemens Jahreschart
Siemens Healthineers AG58,14
1,93%
Siemens Healthineers Jahreschart
Silvergate Capital Corporation Registered Shs -A-83,00
-1,31%
Silvergate Capital A Jahreschart
Skandinaviska Enskilda Banken AB (SEB)11,49
-0,99%
Skandinaviska Enskilda Banken (SEB) Jahreschart
Ströer SE & Co. KGaA67,20
0,83%
Ströer Jahreschart
Tesla601,10
0,52%
Tesla Jahreschart
TRATON26,78
0,07%
TRATON Jahreschart
TUI3,87
0,52%
TUI Jahreschart
Vertical AerospaceVertical Aerospace Jahreschart
Visa Inc.199,78
0,18%
Visa Jahreschart
Volkswagen (VW) St.289,80
0,76%
Volkswagen (VW) St Jahreschart
Volvo AB (A)20,50
0,20%
Volvo (A) Jahreschart
WACKER CHEMIE AG129,50
3,39%
WACKER CHEMIE Jahreschart
Wacker Neuson SE26,10
0,69%
Wacker Neuson Jahreschart
Wells Fargo & Co.38,85
1,61%
Wells FargoCo Jahreschart
Wirecard AG0,33
-2,91%
Wirecard Jahreschart
Xplora Technologies AS Registered Shs3,66
1,67%
Xplora Technologies AS Registered Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".

Märkte im Fokus: Suche nach Datum

GO
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln