aktualisiert: 18.05.2021 22:25

DAX schließt nach Rekord wenig verändert -- US-Börsen rot -- GRENKE erhält Testat -- ElringKlinger mit Brennstoffzellen-Auftrag -- Siemens kauft Supplyframe -- Daimler, Dermapharm im Fokus

Folgen
Telekom will anscheinend Mehrheitsanteil an T-Mobile. Hedgefonds Petrus scheitert mit Machtübernahme bei Aareal Bank. E.ON-Aktionäre besorgt über Rendite und Ausschüttungsquote. Chinesische Finanzindustrieverbände verbieten Krypto-Geschäfte. Fresenius hält an Mittelfrist-Zielen fest. Walmart profitiert von Shopping-Boom in USA.
Werbung

Marktentwicklung


  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der deutsche Leitindex fiel nach seiner anfänglichen Rekordstimmung zurück.

Der DAX war mit einem Plus von 0,77 Prozent bei 15.514,72 Punkten in den Handel gestartet und hatte damit direkt einen neuen Rekordstand aufgestellt. Diesen konnte er im weiteren Verlauf noch einmal verbessern, sodass die Bestmarke nun bei 15.538,01 Stellen liegt. Anschließend fiel der Leitindex jedoch zurück und schloss mit einem kleinen Verlust von 0,07 Prozent bei 15.386,58 Zählern.

Auch der TecDAX war zwar freundlich gestartet, beendete den Tag letztlich aber mit einem kleinen Minus von 0,11 Prozent bei 3.332,62 Zählern.

"Ein nachlassender Inflationsdruck und damit die zurückgehenden Zinsängste haben den Rekordfunken auch auf das Frankfurter Börsenparkett springen lassen", kommentierte Marktanalyst Timo Emden laut der Deutschen Presseagentur den DAX-Rekord.

"So wie am vergangenen Donnerstag ein Ausbruchsversuch auf der Unterseite missglückt ist, hat es nun auf der Oberseite auch nicht geklappt", äußerte sich ein anderer Markteilnehmer zu den zerronenen Kursgewinnen. Das neue Allzeithoch sei schnell zu Gewinnmitnahmen genutzt worden.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die europäischen Börsen konnten am Dienstag vorsichtig zulegen.

Der EuroSTOXX 50 konnte seine frühen Gewinne letztlich nicht verteidigen und ging schlussendlich mit einem kleinen Minus von 0,04 Prozent bei 4.005,34 Zählern in den Feierabend.

Im Tagesverlauf hatten sich die Anleger jedoch eher unentschlossen gezeigt. Der Markt blieb gefangen zwischen Hoffnungen auf eine weitere Wirtschaftserholung auf der einen Seite und Inflationssorgen auf der anderen Seite.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die US-Börsen fuhren im Dienstagshandel Verluste ein.

Der Dow Jones konnte seine marginalen Startgewinne nicht verteidigen und rutschte im Verlauf ins Minus. Am Ende Stand ein Verlust von 0,78 Prozent auf 34.060,53 Punkte. Der Techwerteindex NASDAQ Composite schaffte es zwischenzeitlich auf positives Terrain, auch hier überwogen am Ende aber die Verkäufe und das Börsenbarometer schloss mit einem Abschlag von 0,56 Prozent bei 13.303,64 Zählern.

Die Anleger hofften, dass die Lockerungen der Corona-Beschränkungen das Wirtschaftswachstum antreiben werden. Dieser Optimismus stützte die Aktienmärkte aber nicht dauerhaft. Auf der anderen Seite belasteten jedoch die Sorgen vor Virus-Ausbrüchen in Teilen Asiens sowie vor einer Straffung der Geldpolitik verhindert.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die wichtigsten asiatischen Börsen legten am Dienstag zu.

Der japanische Leitindex Nikkei gewann letztlich 2,09 Prozent auf 28.406,84 Zähler.

In China ging es ebenfalls aufwärts. Auf dem chinesischen Festland kletterte der Shanghai Composite um leichte 0,32 Prozent auf 3.529,01 Punkte, während auch der Hang Seng in Hongkong 1,42 Prozent fester bei 28.593,81 Indexpunkten notierte.

Trotz negativer US-Vorgaben ging es in Asien bergauf. In Japan ließen sich Anleger nicht schocken, dass das Wirtschaftswachstum des Landes im ersten Jahresviertel etwas geringer ausgefallen ist, als zuvor geschätzt. Stattdessen herrschte Zuversicht, dass es bald zu mehr Lockerungen kommen kann. KGI Securities erklärte die Kursgewinne in Hongkong mit der Zuversicht der Marktteilnehmer, die dortige restriktive Geldpolitik dürfte sich nicht beschleunigen.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Top Themen

News-Ticker

Weitere anzeigen

Legende

= Top-News
= Wichtige Nachrichten

Um 18 Uhr geht's los!

Das Weltall - unendliche Weiten. Bei Anlegern stößt der Milliardenmarkt Raumfahrt-Tourismus zunehmend auf Interesse. Erfahren Sie heute live im Online-Seminar, wie auch Sie an den spannenden Anlagemöglichkeiten der Weltraum-Aktien partizipieren können.

Jetzt noch schnell anmelden!

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
15.517,80
DAX Chart
33.684,10
DOW JONES Chart
3.482,49
TecDAX Chart
14.094,50
Nasdaq Chart
Werbung
Werbung

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
18.05.21Aareal Bank AG
Hauptversammlung
18.05.21Alexandria Real Estate Equities Inc.
Hauptversammlung
18.05.21ALROSA
Quartalszahlen
18.05.21Amgen Inc.
Hauptversammlung
18.05.21Assicurazioni Generali S.p.A.
Quartalszahlen
18.05.21AT & S (AT&S)
Quartalszahlen
18.05.21Baidu.com Inc.
Quartalszahlen
18.05.21bet-at-home.com AG
Hauptversammlung
18.05.21BNP Paribas S.A.
Hauptversammlung
18.05.21BW LPG Ltd
Quartalszahlen
18.05.21Chipotle Mexican Grill Inc.
Hauptversammlung
18.05.21Commerzbank
Hauptversammlung
18.05.21DCC plc
Quartalszahlen
18.05.21Dermapharm Holding SE
Quartalszahlen
18.05.21Dufry AG
Hauptversammlung
mehr Unternehmenszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
18.05.2021
01:50
Bruttoinlandsprodukt Deflator (Jahr)
18.05.2021
01:50
Bruttoinlandsprodukt Annualisiert
18.05.2021
01:50
Bruttoinlandsprodukt (Quartal)
18.05.2021
03:30
RBA Sitzungsprotokoll
18.05.2021
06:30
Industrieaktivitätsindex Tertiärsektor (Monat)
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Aareal Bank AG20,22
-0,39%
Aareal Bank Jahreschart
Adler Modemärkte AG1,20
-7,36%
Adler Modemärkte Jahreschart
Airbnb127,66
-0,30%
Airbnb Jahreschart
Airbus SE (ex EADS)112,30
-0,21%
Airbus Jahreschart
Alphabet C (ex Google)2121,00
0,50%
Alphabet C (ex Google) Jahreschart
Amazon2936,50
-0,03%
Amazon Jahreschart
Amgen Inc.200,20
-0,74%
Amgen Jahreschart
Aphria12,94
0,00%
Aphria Jahreschart
Apple Inc.110,00
-0,13%
Apple Jahreschart
AstraZeneca PLC98,00
0,47%
AstraZeneca Jahreschart
AT & S (AT&S)35,15
0,72%
ATS (AT&S) Jahreschart
AT&T Inc. (AT & T Inc.)24,13
0,35%
AT&T Jahreschart
Barry Callebaut AG (N)1753,00
0,00%
Barry Callebaut Jahreschart
BASF65,42
1,14%
BASF Jahreschart
Befesa62,40
-0,95%
Befesa Jahreschart
Berkshire Hathaway Inc. B230,65
-0,43%
Berkshire Hathaway Jahreschart
Bertrandt AG55,60
-0,89%
Bertrandt Jahreschart
BioNTech (ADRs)182,30
0,72%
BioNTech (ADRs) Jahreschart
BMW AG91,76
1,26%
BMW Jahreschart
Bouygues S.A.32,66
-0,94%
Bouygues Jahreschart
Burberry plc25,40
-3,05%
Burberry Jahreschart
Canopy Growth Corp19,38
-1,61%
Canopy Growth Jahreschart
Charles Schwab58,62
-3,17%
Charles Schwab Jahreschart
Coinbase188,20
-2,79%
Coinbase Jahreschart
Commerzbank6,08
-1,66%
Commerzbank Jahreschart
Continental AG126,74
1,34%
Continental Jahreschart
Credit Suisse (CS)10,56
0,00%
Credit Suisse (CS) Jahreschart
Daimler AG77,75
0,37%
Daimler Jahreschart
Danone S.A.57,83
-0,89%
Danone Jahreschart
Delivery Hero105,70
-2,08%
Delivery Hero Jahreschart
Dermapharm Holding SE69,85
-2,10%
Dermapharm Jahreschart
Deutsche Bank AG10,86
-1,50%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Post AG56,98
1,08%
Deutsche Post Jahreschart
Deutsche Telekom AG17,76
0,81%
Deutsche Telekom Jahreschart
Discovery Communications Inc (A)24,64
0,14%
Discovery Communications A Jahreschart
DWS Group GmbH & Co. KGaA38,04
-0,31%
DWS Group Jahreschart
E.ON SE10,04
0,24%
EON Jahreschart
ElringKlinger AG14,79
-0,07%
ElringKlinger Jahreschart
Engie (ex GDF Suez)11,88
-0,44%
Engie (ex GDF Suez) Jahreschart
Facebook Inc.279,00
-0,32%
Facebook Jahreschart
FedEx Corp.239,00
-0,95%
FedEx Jahreschart
Foxconn (Hon Hai Precision Industry)Foxconn (Hon Hai Precision Industry) Jahreschart
Fraport AG62,32
-0,32%
Fraport Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)44,44
-1,67%
Fresenius Jahreschart
Galaxy Digital Holdings Ltd Registered Shs14,12
-8,31%
Galaxy Digital Jahreschart
Grand City Properties S.A.23,38
-1,27%
Grand City Properties Jahreschart
GRENKE AG35,66
0,37%
GRENKE Jahreschart
hGears25,60
1,99%
hGears Jahreschart
Home Depot Inc., The255,10
0,51%
Home Depot Jahreschart
Imperial Brands plc18,76
0,64%
Imperial Brands Jahreschart
Intel Corp.46,80
0,55%
Intel Jahreschart
Johnson & Johnson136,88
-0,55%
JohnsonJohnson Jahreschart
K+S AG11,56
4,14%
K+S Jahreschart
Kering746,20
-2,96%
Kering Jahreschart
KION GROUP AG87,12
-0,14%
KION GROUP Jahreschart
KrakenKraken Jahreschart
Lufthansa AG10,26
-0,91%
Lufthansa Jahreschart
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.683,30
0,04%
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Jahreschart
Macy's Inc15,05
1,31%
Macys Jahreschart
Mediaset S.p.A.2,81
-1,68%
Mediaset Jahreschart
Merck KGaA153,15
0,72%
Merck Jahreschart
Merck KGaA Sponsored American Deposit Receipt30,80
-0,65%
Merck Jahreschart
Morgan Stanley70,83
-1,61%
Morgan Stanley Jahreschart
MorphoSys65,82
-2,78%
MorphoSys Jahreschart
MyTheresa.com (MYT Netherlands Parent B.V.)26,00
-1,38%
MyTheresacom (MYT Netherlands Parent BV) Jahreschart
Netflix Inc.422,80
-0,38%
Netflix Jahreschart
Nordex AG17,50
-1,57%
Nordex Jahreschart
Novartis AG
0,00%
Novartis Jahreschart
Oatly AB22,40
1,82%
Oatly Jahreschart
Orsted117,75
-1,01%
Orsted Jahreschart
Pfizer Inc.32,64
-0,46%
Pfizer Jahreschart
Pinterest74,19
1,44%
Pinterest Jahreschart
PUMA SE95,62
0,78%
PUMA Jahreschart
Rheinmetall AG83,00
-1,50%
Rheinmetall Jahreschart
RobinhoodRobinhood Jahreschart
RTL S.A.48,66
0,91%
RTL Jahreschart
RWE AG St.30,29
-0,39%
RWE Jahreschart
Siemens AG135,72
0,76%
Siemens Jahreschart
Siemens Gamesa Renewable Energy SA26,20
-1,13%
Siemens Gamesa Renewable Energy SA Jahreschart
Silvergate Capital Corporation Registered Shs -A-78,50
-8,61%
Silvergate Capital A Jahreschart
Stellantis16,18
-1,94%
Stellantis Jahreschart
SUSE Software SolutionsSUSE Software Solutions Jahreschart
TeamViewer33,47
-1,30%
TeamViewer Jahreschart
Tencent Holdings Ltd64,06
-1,45%
Tencent Jahreschart
Tesla526,10
0,17%
Tesla Jahreschart
The Whitewave Foods Company (A)The Whitewave Foods Company (A) Jahreschart
T-Mobile (ex T-Mobile US)121,16
-1,89%
T-Mobile (ex T-Mobile US) Jahreschart
TRATON26,22
-0,76%
TRATON Jahreschart
TUI4,62
-2,76%
TUI Jahreschart
Twitter51,11
1,63%
Twitter Jahreschart
UBS10,46
0,00%
UBS Jahreschart
UNIQA Insurance AG7,27
-2,55%
UNIQA Insurance Jahreschart
Universal MusicUniversal Music Jahreschart
Vestas Wind Systems A-SVestas Wind Systems A-S Jahreschart
Vivendi S.A.28,93
0,07%
Vivendi Jahreschart
Vodafone Group PLC1,52
0,80%
Vodafone Group Jahreschart
Volkswagen (VW) AG Vz.222,00
1,19%
Volkswagen (VW) vz Jahreschart
Volvo AB (B)21,46
-0,28%
Volvo (B) Jahreschart
Walmart114,14
0,39%
Walmart Jahreschart
Wirecard AG0,39
-2,21%
Wirecard Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".

Märkte im Fokus: Suche nach Datum

GO
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln